Arbeitsrecht открытые
[search 0]
Больше
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
Arbeitsrecht für Arbeitgeber

Rechtsanwälte Scharf & Wolter

Unsubscribe
Unsubscribe
Ежемесячно+
 
Für Arbeitgeber - neue Urteile, neue Gesetze, Praxistipps und grundlegende Informationen rund um alle arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Zwei Fachanwälte für Arbeitsrecht (Dr. Alexander Scharf und Jens Buchwald) sprechen über alle praxisrelevanten Fragen - aus der Praxis für die Praxis!
  continue reading
 
Artwork

1
Einfach Recht - Antworten rund ums Arbeitsrecht!

Sandro Wulf, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Unsubscribe
Unsubscribe
Ежемесячно+
 
Die moderne Arbeitswelt im deutschen Arbeitsrecht. Hier geht es um Themen rund ums Verhältnis des Arbeitgebers, Mitarbeiter, Betriebsrat, Personalrat und weiterer Beteiligter. Aktuelle Tendenzen in der Rechtsprechung, der Gesetzgebung und Gestaltung von Arbeitsverhältnissen.
  continue reading
 
Artwork

1
Arbeitsrecht für die Ohren

Pusch Wahlig Workplace Law

Unsubscribe
Unsubscribe
Ежемесячно
 
Arbeitsrecht für die Ohren - Der Podcast von Pusch Wahlig Workplace Law mit arbeitsrechtlichen Tipps für die Praxis. Pusch Wahlig Workplace Law berät Unternehmen, Unternehmer und Führungskräfte zu allen Fragen des Arbeitsrechts und gestaltet gemeinsam mit Mandanten Lösungen für rechtliche Themen der Arbeitswelt. Im Podcast werden aktuelle arbeitsrechtliche Aspekte, Urteile und Gesetze und Wissenswertes für die Praxis besprochen. Zu Wort kommen Rechtsanwälte und Personaler aber auch andere Ex ...
  continue reading
 
Artwork

1
Arbeitsrecht KOMPAKT

K&L Gates LLP

Unsubscribe
Unsubscribe
Ежемесячно
 
ArbeitsrechtKOMPAKT provides power briefings on noteworthy developments in German employment law. In only 10 minutes HR professionals, management, members of legal departments, M&A consultancies and alike can learn about key topics in an easily understandable format. This podcast is currently only available in German.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Wann muss gearbeitet werden / wann muss gezahlt werden / wie wehren Sie sich gegen eine Klage? Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de Arbeitsrechtliche Bücher bei Nomos: https://www.nomos-shop.de/nomos/rechtspraxis/arbeitsrecht/individualarbeitsrecht/id/161/ Folge 8 unseres Podcasts "Au…
  continue reading
 
Herzlich willkommen bei ‚Einfach Recht‘, dem Podcast, der sich mit den neuesten Trends und brennenden Fragen rund um die Arbeitswelt beschäftigt. Heute tauchen wir in ein Thema ein, das in der digitalen Ära von großer Bedeutung ist: die Überwachung von E-Mail-Postfächern durch den Arbeitgeber. Ein Thema, das Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaß…
  continue reading
 
Deutschland wird von einer Streikwelle erfasst. Erst die GDL, die den Bahnverkehr in weiten Teilen zum Erliegen gebracht hat, dann das Sicherheitspersonal an den Flughäfen, letzte Woche Freitag der öffentliche Personennahverkehr und diese Woche will das Bodenpersonal der Lufthansa streiken. Die Auswirkungen der Streiks sind für alle spürbar und all…
  continue reading
 
Nahezu jeder von uns hat stets ein Handy bei sich. So auch bei der Arbeit. Und das Mobiltelefon benötigt dann auch irgendwann wieder Strom. Also einfach das Ladekabel am Arbeitsplatz in die Steckdose stöpseln und aufladen? Nicht unbedingt eine gute Idee. Denn das kann arbeitsrechtliche oder sogar strafrechtliche Folgen mit sich bringen, da der Stro…
  continue reading
 
Wichtig für alle Arbeitgeber - was geht, was nicht, was kann schiefgehen und gibt es Alternativen? Die äußere Erscheinungsform des Zeugnisses LAG Mecklenburg-Vorpommern, Urteil vom 02.11.2023 - 5 Sa 35/23 https://www.landesrecht-mv.de/bsmv/document/JURE245000963/part/L § 60 HGB https://www.gesetze-im-internet.de/hgb/__60.html § 61 HGB https://www.g…
  continue reading
 
Die Anfragen zur Differenzierung bei der Gewährung der Inflationsausgleichsklausel häufen sich in der Praxis. Die Arbeitgeber wollen in der anspruchsvollen wirtschaftlichen Situation die guten Mitarbeiter mit der Zahlung der Inflationsausgleichsprömie belohnen und halten. Zugleich sollen die sogenannten Lowperformer oder C-Mitarbeiter motiviert ode…
  continue reading
 
Wie Arbeitgeber mit den Teilzeitansprüchen richtig umgehen Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de § 17 KSchG: Massenentlassungsanzeige https://www.gesetze-im-internet.de/kschg/__17.html Neue Entscheidung des 6. Senats des BAG zur Massenentlassungsanzeige Beschluss vom 14.12.2023 - 6 AZR…
  continue reading
 
Der Tod eines Angehörigen kann einen Fall des 616 auslösen. Was wie ein versteckter Code klingt, ist oft ein Joker für den Arbeitnehmer. Wann und für welche Fälle der Mitarbeiter, ohne Arbeiten zu müssen, Lohn bekommen könnte und worauf die Parteien des Arbeitsverhältnis dabei achten müssen, erkläre ich in dieserPodcastfolge. Herzlich Willkommen zu…
  continue reading
 
Richter am Arbeitsgericht Saarland Matthias Notzon gibt wichtige Praxishinweise Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de § 167 Abs. 2 SGB IX "Sind Beschäftigte innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig, klärt der Arbeitgeber mit der zustä…
  continue reading
 
Aktuell wird in Deutschland zu einem so genannten Generalstreik ab dem 8.1.2024 aufgerufen. Im Zuge dieses Generalstreiks werden alle Parteien in Deutschland sowohl Arbeitgeber wie Arbeitnehmer und die Bürger Deutschlands aufgerufen, dasöffentliche Leben lahm zu legen. Der Aufruf wurde ursprünglich organisiert durch den Bauernverband, im Ergebnis d…
  continue reading
 
In dieser Podcast-Episode vertiefen wir uns in ein Urteil, das nicht nur für Juristen von Interesse ist, sondern auch für jeden Arbeitgeber und Arbeitnehmer, denn es betrifft die zentrale Frage: Wann geht eine Kündigung rechtlich wirksam beim Arbeitnehmer zu? Das Bundesarbeitsgericht hat ein wegweisendes Urteil gefällt, welches die Alltagsrealität …
  continue reading
 
Heute eine Weihnachtsfolge. Weihnachten ist das Fest der Liebe! Über Ecken gedacht, handeln nachfolgende Urteile über die Liebe im Arbeitsverhältnis. Ein kurioser und auch lustiger Fall. ArbG BochumLAG Hamm v. 6.6.2019 – 17 Sa 46/19,-----Hier erfährst Du mehr:www.kanzlei-wulf.dehttps://www.youtube.com/channel/UCrQwjHCOFa81UwDsWw9oDiQhttps://www.fac…
  continue reading
 
Das Bundesarbeitsgericht will es den Arbeitgebern bei den Massenentlassungen einfacher machen. Der Gesetzgeber sieht mit dem § 17 Kündigungsschutzgesetz eine Anzeigepflicht vor. Das damit verbundene Verfahren war sehr komplex undenorm fehleranfällig. Das wiederum führte allein deswegen zur Nichtigkeit der Kündigungen. Das soll nach dem Willen des 6…
  continue reading
 
Was viele sagen ist nicht automatisch richtig! Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de Arbeitsrechtliche Bücher bei der Nomos Verlagsgesellschaft https://www.nomos-shop.de/nomos/rechtspraxis/arbeitsrecht/individualarbeitsrecht/id/161/ Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes zur A…
  continue reading
 
In dieser Folge gibt Franz Donner, Of Counsel bei Pusch Wahlig Workplace und langjähriger Personalleiter eines globalen Technologieunternehmens einen Überblick zu wichtigen Aspekten der erfolgreichen Personalarbeit sowie Tipps für Unternehmen, um erfolgreich durch aktuelle Krisen zu kommen und gleichzeitig für die Fachkräftesicherung in Zukunft vor…
  continue reading
 
Krankschreibung per Telefon ab 07. Dezember 2023 für alle Krankheiten möglichAus meiner Sicht das falsche Zeichen und die Konsequenzen sind nicht durchdacht. Das nicht deswegen, weil in den Unternehmen die Mitarbeiter fehlen und ein Missbrauch nicht auszuschließen ist. Sondern weil es erneut eine Kapitulation des Systems ist. Es fehlen die Ärzte un…
  continue reading
 
Arbeitgeber müssen sicherstellen, dass sie in Zukunft die Arbeitszeit im Detail und elektronisch erfassen.Was der Gesetzgeber konkret plant und welche Übergangsfristen zu beachten sind, hörst du in dieser Folge.Hier erfährst Du mehr:www.kanzlei-wulf.dehttps://www.youtube.com/channel/UCrQwjHCOFa81UwDsWw9oDiQhttps://www.facebook.com/@einfachrechthttp…
  continue reading
 
Tipps zum Ausspruch von wirksamen krankheitsbedingten Kündigungen Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de Arbeitsrechtliche Bücher beim Beck-Verlag https://www.beck-shop.de/recht/arbeitsrecht/1433/ Keine Zahlung von Annahmeverzugslohn bei Leistungsunfähigkeit Urteil des BAG vom 21.07.202…
  continue reading
 
In dieser Folge gibt Elke Steinegger, langjährige Geschäftsführerin und Führungskraft im internationalen IT Markt einen Überblick zu den Herausforderungen für Führungskräfte und Lösungen für die Praxis. Von Authentizität über Geduld, Perfektionismus, Kommunikation und Erreichbarkeit bis hin zu Außenwirkung und Vorbildfunktion werden relevante Aspek…
  continue reading
 
Die Zukunft wird digital. Das gilt auch für die Justiz. In Zukunft werden sich die Richter, Rechtsanwälte und Parteien immer seltener im Gerichtssaal begegnen. Verhandlungen als auch weitere Prozesshandlungen sollen per Videokonferenz möglich sein. Der Richter sitzt im Homeoffice, der Rechtsanwalt des Klägers in seiner Finca auf Malle und der Recht…
  continue reading
 
Neue Grenze - ab Januar 2024 wird der Mindestlohn voraussichtlich von 12,00 Euro auf 12,41 Euroangehoben, so die Entscheidung der Mindestlohnkommission. Nach den Geringfügigkeitsrichtlinien ergibt sich darausab 2024 eine neue Entgeltgrenze fürMinijobber, sogenannte geringfügig Beschäftigte. 1. Welchen maximalen Betrag darf ab 2024 eingeringfügigbes…
  continue reading
 
Welche Risiken gibt es und wie vermeiden Sie diese? Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de Elmar Böhm: eb@scharf-und-wolter.de § 266 a StGB https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__266a.html § 404 SGB III https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_3/__404.html § 23 Arbeitszeitgesetz https:…
  continue reading
 
In dieser Folge sprechen Dr. Alexander Lorenz, Partner bei Pusch Wahlig Workplace Law in Frankfurt, und Katrin Scheicht, Partnerin bei Pusch Wahlig Workplace Law in München, mit Harald Huber, Gründer und Vorstand der Retencon AG, über Aktuelles zu Retention und Recruiting. Gäste: Harald Huber (https://www.retencon.de/retencon) und Alexander Lorenz …
  continue reading
 
In Deutschland besteht bereits heute ein erheblicher Fachkräftemangel, der sich in den nächsten Jahren noch weiter zuspitzen wird. Im Jahr 2031 geht der geburtenstärkste Jahrgang Deutschlands – das Geburtsjahr 1964 mit 1.357.304 Menschen – in Rente. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts werden 12,9 Mio. Arbeitnehmer bis 2036 das Renteneintritts…
  continue reading
 
Versorgungsengpässe drohen in Deutschland. Zu Weihnachten werden die Schokoweihnachtsmänner, Lebkuchen und einiges mehr in den Regalen fehlen. Du wirst schmunzeln und mich fragen: Hast du schon mal bei Aldi, Lidl, Penny oder Edeka geschaut? Da liegen sie schon vor ihrer Zeit im Regal. Und dennoch sorgt sich die Wirtschaft und Politik um einen Verso…
  continue reading
 
Welche wichtigen Fragen stellen sich beim Weihnachtsgeld und wie sind diese zu lösen? Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de Haufe Shop: https://shop.haufe.de/personalwesen/arbeitsrecht-sozialrecht Thomas Muschiol "Praxiswissen Arbeitsrecht" https://shop.haufe.de/prod/arbeitsrecht-mit-a…
  continue reading
 
In dieser Folge sprechen Dr. Albrecht Nehls, Partner bei Pusch Wahlig Workplace Law in Hamburg, und Katrin Scheicht, Partnerin bei Pusch Wahlig Workplace Law in München, über die aktuelle Rechtslage zum Arbeitszeugnis. Es geht um die Anforderungen an ein Zeugnis und die Rechtlage im Konfliktfall. Gastgeber*innen: https://pwwl.de/koepfe/dr-albrecht-…
  continue reading
 
Automatisches Ende bei Rente ?/ Sinnvolle arbeitsvertragliche Regelung / Interview mit Matthias Waskow, Richter am BAG Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de Welche elektronische Form benötigen Sie für eine wirksame Befristung? Entscheidung des LAG Berlin-Brandenburg https://www.berlin.…
  continue reading
 
In dieser Folge sprechen Meike Rehner und Katrin Scheicht, Partnerinnen bei Pusch Wahlig Workplace Law, über praxisrelevante Urteile zur Arbeitsunfähigkeit im Arbeitsverhältnis. Es geht um das betriebliche Eingliederungsmanagement („BEM“), aber auch um Zweifel an einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. Gastgeberinnen: https://pwwl.de/koepfe/meike-c…
  continue reading
 
Annahmeverzugslohn – das mitunter stumpfe Damoklesschwert?Annahmeverzugslohn muss neu gedacht werden. Nach der Änderung der Rechtsprechung zum Annahmeverzugslohn, haben die Arbeitgeber bessere Karten. Mit der richtigen Taktik werden die Notwendigkeiten eine Abfindung anbieten erheblich sinken.Was es dabei zu beachten gilt? Das erfährst du in dieser…
  continue reading
 
Die Parteien streiten um eine Kündigung im Rahmen einer Kündigungsschutzklage. Wieso die Parteien überwiegend das gleiche wollen und welches die Überlegungen sind, die die Parteien zur Durchsetzung ihrer Interessen anstellen, erörtere ich in dieser Podcast Folge. Das ganze ist deshalb von besonderem Interesse, weil sich die Rechtsprechung des Bunde…
  continue reading
 
Welche Vorteile hat die 4-Tage-Woche, was bedeutet deren Einführung organisatorisch + wie lösen Sie die arbeitsrechtlichen Fragen? Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de Buch - Die 4-Tage-Woche https://www.amazon.de/TAGE-WOCHE-Lebensqualität-Produktivität-Bewerbungen/dp/3347887271/ref=s…
  continue reading
 
In dieser Folge sprechen Dr. Michael Witteler und Katrin Scheicht, beide Partner bei Pusch Wahlig Workplace Law, über ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) vom 29. Juni 2023 (Az.: 2 AZR 296/22) zu den Grundsätzen der Verwertbarkeit von Informationen, die unter Verstoß gegen Datenschutzvorschriften oder eine Betriebsvereinbarung gewonnen wurden…
  continue reading
 
Beschäftigte müssen die Leasingraten eines Dienstrad-Leasings in Zeiträumen ohne Entgeltzahlung selbst zahlen?In einem Urteil vom 02.09.2023 (8 Ca 2199/22) hat das ArbG Aachen entschieden, dass der Arbeitnehmer dieLeasingraten eines Dienstrad-Leasings, das im Wege der Entgeltumwandlung finanziert wird, während des Krankengeldbezugs selbst zu tragen…
  continue reading
 
Fragestellungen, Probleme + Lösungen für Remote-Arbeit aus dem Ausland Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de Nomos Verlagsgesellschaft - Fachbücher für Arbeitsrecht https://www.nomos-shop.de/nomos/ Arbeitsgericht München - Kein Anspruch auf Workation Urteil vom 27.08.2021 - 12 Ga 62/21…
  continue reading
 
Wenn ein freigestelltes Betriebsratsmitglied sichwährend der Arbeitszeit mit Politikern, wie dem Bundesarbeitsminister undseinem Ministerpräsidenten trifft, darf er dann gekündigt werden? Diese Frage musste das ArbG Verden mit Urteil vom19.09.2023 beantworten. Ob dem Betriebsrat der gute Draht zur Politik gegendas wirtschaftliche Schwergewicht Amaz…
  continue reading
 
In dieser Woche gibt Dr. Jochen Keilich einen Überblick zu den wichtigsten Aspekten des Anstellungsverhältnisses von GmbH Geschäftsführer*innen. Erläutert das Trennungsprinzip und gibt Tipps zur Vertragsgestaltung. Zu dieser Folge empfehlen wir auch folgende Beiträge: https://pwwl.de/geschaeftsfuehrer-oder-arbeitnehmer/ https://pwwl.de/bgh-entschei…
  continue reading
 
Heute beantworte ich eine Zuhörerfrage, Es steht beispielsweise auf dem Dienstplan: „Dienst von 08:00 Uhr bis [offen]“, da bekannt ist, dass viel Arbeit für den Tag ansteht. Darf der Dienst 13 Stunden dauern?Die Antwort auf diese Frage hörst und siehst du in dieser Podcastfolge.------Mein Name ist Sandro Wulf, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt fü…
  continue reading
 
Typische, praxisrelevante Straftaten von Arbeitnehmern und was Sie als Arbeitgeber tun können (Kündigung / Schadenersatz) Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de Gleichbehandlung bei der Inflationsausgleichsprämie? Urteil des Arbeitsgerichts Paderborn vom 06.07.2023 - 1 Ca 54/23 https://…
  continue reading
 
In dieser Folge gibt Joachim Lennarz, Richter am Arbeitsgericht Köln, einen Überblick zum Kündigungsschutzverfahren. Er erläutert den Verfahrensablauf und erläutert aus Sicht eines Richters was Anwälte und Parteien beachten sollten. Besonders wichtige Entscheidungen: BAG, Urteil vom 12.10.2022 – 5 AZR 30/22 = NZA 2023, 229, BAG, Urteil vom 27.05.20…
  continue reading
 
Beide Vertragsparteien sind sich einig. Sie wollen kein Arbeitsverhältnis im klassischen Sinn. Der Mitarbeiter möchte als freier Mitarbeiter selbst entscheiden, wann er seine Arbeitskraft einbringt und der Auftraggeber möchte kein klassischer Arbeitgeber sein.Dennoch entscheiden die Gerichte häufig gegen den Willen der Vertragsparteien und machen a…
  continue reading
 
Private Chatgruppen wie bspw. in WhatsApp wurden nach der bisherigen Rechtsprechung als sogenannte geschützte Räume gesehen. Innerhalb dieser waren Äußerungen, die inder Allgemeinheit z.B. als Beleidigung gewertet werden würden, zulässig. Das gleiche galt für verbale Angriffe gegen den Arbeitgeber. Diese blieben sanktionslos. Damit könnte es nach d…
  continue reading
 
Aktuell wichtige Klauseln, die in jeden Arbeitsvertrag gehören und ggf. überarbeitet werden müssen! Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de Überstunden und Abgeltungsklausel Urteil des LAG Hamm vom 24.03.2023 - 1 Sa 1217/22 https://openjur.de/u/2467810.html#:~:text=Der%20Kläger%20wird%20…
  continue reading
 
In dieser Folge gibt Eva Wißler, Partnerin bei Pusch Wahlig Workplace Law, einen Überblick über aktuelle Entwicklungen zum Arbeiten aus dem Ausland. Damit die positiven Effekte, die ein Arbeiten in einer angenehmen Umgebung mit sich bringt, nicht durch ungewollte Auswirkungen bei Steuern und Sozialabgaben zunichte gemacht werden, werden in dieser P…
  continue reading
 
Das Bundeskabinett hat den Gesetzesentwurf am 16.08.2023 verabschiedet, wonach der Besitz und der Konsum von Cannabis in Grenzen von 25 Gramm bei Menschen ab dem 18. Lebensjahr legal sein soll.Wenn der Bundestag dem zustimmt, was bedeutet das für das Arbeitsverhältnis?Wieso du als Mitarbeiter/in und Arbeitgeber/in das wissen solltest, erfährst du i…
  continue reading
 
Der Arbeitgeber zahlt der Mitarbeiterin 8.000 Euro.Diese verpflichtet sich im Gegenzug die Ausbildung zu absolvieren und die Prüfung zu bestehen. Schafft sie diese nicht oder kündigt das Arbeitsverhältnis, so soll sie das Geld anteilig zurückzahlen. So wurde esschriftlich festgehalten. Die Gerichte mussten entscheiden und eine/r blieb aufdem Schade…
  continue reading
 
Dr. Peter Modler erklärt „Das Arroganzprinzip“ In dieser Folge gibt Dr. Peter Modler, Autor, Unternehmensberater und Coach, einen Einblick zur Kommunikation im beruflichen Umfeld. Schon 2009 ist sein Beststeller „Das Arroganz-Prinzip“ erschienen, aber nach wie vor aktuell. In diesem Podcast erläutert er anhand von Beispielen verschiedene Kommunikat…
  continue reading
 
Wenig Sex aber große Bedeutung - die Formvorschriften im Arbeitsrecht erläutert anhand von vielen Praxisbeispielen Kontakt mit uns: Dr. Alexander Scharf: as@scharf-und-wolter.de Jens Buchwald: jb@scharf-und-wolter.de BAG zur Kameraüberwachung Urteil vom 29.06.2023 - 2 AZR 296/22 https://www.bundesarbeitsgericht.de/presse/offene-videoueberwachung-ve…
  continue reading
 
Mit dem Verlust der Fahrerlaubnis verlor er seine Arbeit undbeantragte Arbeitslosengeld. Die Kündigung war aufgrund der weggefallenen Eignung desArbeitnehmers - Voraussetzung für den Kraftfahrer war die Fahrerlaubnis - somiteinem Grund in der Person des Mitarbeiters begründet. Spannend wurde es, weil der Mitarbeiter von der Agentur für Arbeit Geld …
  continue reading
 
Wann haftet der Geschäftsführer/in einer juristischen Person, in diesem Fall einer GmbH, mit seinem privaten Vermögen für Verbindlichkeiten der GmbH gegenüber ihren Arbeitnehmern?Mit dieser Frage hat sich das BAG mit Urteil vom März 2023 beschäftigt. Nicht wenige befürchteten einen Rechtsprechungswandel. Das machte die Geschäftsführer unruhig. Desw…
  continue reading
 
Loading …

Краткое руководство