Neugier Genügt Das Feature открытые
[search 0]
Больше
Download the App!
show episodes
 
Loading …
show series
 
800.000 Wohnungen fehlen in Deutschland, heißt es in einer Studie des Pestel-Instituts in Hannover. Das sind etwa 100.000 mehr als im vergangenen Jahr. Corina Wegler und Michael Westerhoff berichten aus der Großstadt Dortmund und dem Sauerland.Corina Wegler ;Michael Westerhoff
  continue reading
 
Aufmüpfig gegenüber Autoritäten wie Lehrer:innen und Eltern oder ausgewogen und differenzierend? Schülerzeitungen sind seit Jahrzehnten Möglichkeit für die junge Generation, sich auszudrücken. Eva Wolk mit einem Vergleich zwischen 1968 und 2024.Eva Wolk
  continue reading
 
Bedürfnis- oder bindungsorientierte Erziehung war in den letzten Jahren ein Trend. Stars wie Angelina Jolie, Kourtney Kardashian und Gisele Bündchen sollen sie praktizieren. Häufig wird das Konzept aber missverstanden, berichtet Rike Ullrich.Rike Ullrich
  continue reading
 
Von Kate Middletons Gesundheit bis zum Fußballtransfermarkt: Die digitale Gerüchteküche brodelt. Früher mündlich weitergegeben, verbreitet sich ein Gerücht im Internet heute mit einem Klick. Hat die Wahrheit da überhaupt noch eine Chance? Theresa Hübner über das Hörsensagen.Theresa Hübner
  continue reading
 
So wie Wissenschaft in Deutschland strukturiert und finanziert ist, arbeitet sie im Auftrag der Gesellschaft. Aber nur wenige Forschende bringen sich aktiv in gesellschaftliche Prozesse und Diskussionen ein. Herbert Hoven über politische Neutralität und Aktivismus von Forschenden.Herbert Hoven
  continue reading
 
Es ist für die Menschen die wohl existenziellste Frage: Kann ich selbst darüber entscheiden, wann und wie ich sterbe? Unser Autor Heiner Wember möchte mit seinem Feature einen Beitrag dazu leisten, gründlich über diese komplexe Frage nachzudenken.Heiner Wember
  continue reading
 
Wie steht es um die Nachhaltigkeit der Fußball-EM? Die EURO wird als "nachhaltigste EM aller Zeiten" beworben. Beim Umweltschutz sollen Maßstäbe gesetzt werden. Können klimaschädliche Emissionen verringert werden – oder bleibt der Anspruch nur Marketing? Autor: Ronny BlaschkeRonny Blaschke
  continue reading
 
Musik und Mathematik haben zwar eine gewisse Schnittmenge – doch es gibt auch fundamentale Unterschiede. Jane Höck hat sich mit Musikfans, Mathebegeisterten, Hirnforschenden, Schüler:innen und Lehrkräften sowie Doppelt-Begabten auf Spurensuche begeben.Jane Hoeck
  continue reading
 
Windräder, Solaranlagen, Wärmepumpen installieren: Das geplante Tempo bei der Energiewende braucht mehr Fachkräfte als es gibt. Die Betriebe müssen sich was einfallen lassen, berichtet Miltiadis Oulios, der auf Dächer, in Heizungskeller und auf Windradplateus gestiegen ist.Miltiadis Oulios
  continue reading
 
Wie schön wäre es, auch mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen ohne Probleme von A nach B zu kommen oder in der Kneipe bezahlen zu können?! Einiges hat sich hier gebessert, aber es gibt noch viele Barrieren, wie Kevin Barth beispielhaft aus Dortmund berichtet.Kevin Barth
  continue reading
 
Noch immer bestimmen althergebrachte Altersstereotype unseren Alltag, obwohl viele ältere Menschen auch nach der Rente mitten im Leben stehen. Oft haben wir Altersbilder so verinnerlicht, dass sie zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung werden. Autorin: Melahat SimsekMelahat Simsek
  continue reading
 
Immer mehr Menschen werden ordnungsbehördlich bestattet – das heißt anonym und ohne Blumen, Musik oder Trauerfeier. Doch es gibt Initiativen, die einen würdevollen Abschied nachholen und einsam Verstorbenen die letzte Ehre erweisen. Autorin: Pia StenderaPia Stendera
  continue reading
 
Frauen in landwirtschaftlichen Betrieben arbeiten viel, aber ihre finanzielle Situation ist oft prekär. Traditionelle Geschlechterrollen bestimmen häufig noch den Alltag. Angelika Gördes-Giesen hat mit Bäuerinnen in NRW über ihr Leben und ihre Arbeit gesprochen.Angelika Gördes-Giesen
  continue reading
 
In Musik können Verzweiflung und Ohnmacht stecken. Erfahrung von Verlust, Leiden und Tod. Einst kamen Klageweiber zur Beerdigung. Ihr Weinen und Wehklagen ist beides: vertonter Schmerz und Trost. Aber hat traurige Musik auch die Kraft, glücklich zu machen? Autorin: Jane HoeckJane Hoeck
  continue reading
 
Egal, ob Bayer Leverkusen am Ende der Saison 'nur' Deutscher Meister ist oder auch noch DFB-Pokalsieger und Gewinner der Europa League: Die Art, wie diese Mannschaft im Jahr 2024 Fußball spielt, bringt Deutschland ins Schwärmen. Burkhard Hupe berichtet.Burkhard Hupe
  continue reading
 
Wer Gemüse anbauen will, braucht dafür Land. Doch Boden ist knapp und teuer. Da klingt eine Gemeinschaft verlockend, die ohne wirtschaftliches Interesse den Boden kauft, damit Landwirte ihn bearbeiten. Aber: Es ist kompliziert, wie Claudia Maschner berichtet.Claudia Maschner
  continue reading
 
Der Holocaust fand in ganz Europa statt. Die Methode: Vernichtung durch Arbeit. Zum Beispiel im griechischen Karya: Jüdische Zwangsarbeiter bauten dort eine Bahntrasse. Forscher aus Osnabrück versuchen, ihr Schicksal aufzuklären. Autor: Moritz PomplMoritz Pompl
  continue reading
 
Sie kommen mit dem Regen. Dann sind sie plötzlich verschwunden, einfach ausgetrocknet: Pfützen. In ihrem kurzen Leben sind sie nicht nur nass und matschig, sondern in Wahrheit multi-talentiert. Simone Wienstroer ist in die Pfützenkunde eingetaucht.Simone Wienstroer
  continue reading
 
Loading …

Краткое руководство