ORF Ö1 открытые
[search 0]
Больше

Download the App!

show episodes
 
Bernhard Fellinger, Radiomacher aus Leidenschaft, ist ihr Ö1 Radio-Reiseleiter. Mit jeder neuen Ausgabe von "Making of Ö1" entführt er in das bunte, interessante, aufregende, informative und horizonterweiternde Ö1 Universum und organisiert akustische Treffen mit Radiomacher/innen.
 
Vom Essen, Trinken und Genießen. Geschichten von Lebensmitteln - und von den Menschen, die sie erzeugen. Winzer, Gastwirte, Köche und Genusshandwerker sprechen über eine Branche, die zu gleich Lebensnotwendiges und Lebensfreude produziert. Und über die Fragen, was die Qualität von Nahrungsmitteln ausmacht.
 
Im Zentrum stehen die geographischen, politischen, wirtschaftlichen, historischen und kulturellen Aspekte des Kontinents. Manchmal fokussiert auf ein Land, zumeist aber grenzüberschreitend. Das wichtigste Kriterium ist das Aufzeigen von manchmal gar nicht so offensichtlichen Zusammenhängen.
 
Jeden Sonn- und Feiertag ist in der Pause der Matinee eine Künstler/innenpersönlichkeit zu Gast. Aktuelle Produktionen und Werke werden besprochen, kultur- und tagespolitische Themen diskutiert und Hintergründe beleuchtet. Pointiert, kritisch, informativ.
 
Ö
Ö1 Neue Texte

1
Ö1 Neue Texte

ORF Radio Ö1

Unsubscribe
Unsubscribe
Ежедневно+
 
Für die Reihe "Kunstgeschichten" schreiben österreichische Autor/innen über Werke der bildenden Kunst. Gemälde, Skulpturen, Grafiken oder Videokunst dienen als Ausgangspunkt für literarische Reflexionen. Geschrieben speziell für diesen Schwerpunkt, und nur in den seltensten Fällen reine Bildbeschreibungen.
 
Loading …
show series
 
Paare mit unerfülltem Kinderwunsch aus aller Welt lockt die Ukraine an. Sie hat sich zur Low-Budget-Babyfabrik entwickelt. Mit rund 40.000 Euro ist man dabei – mit Geld-Zurück-Garantie. Inga Lizengevic hat mit österreichischen und deutschen Wunscheltern gesprochen, mit ukrainischen Leihmüttern , Klinikbetreibern und Agent/innen. Eine Recherche, die…
 
Deutschland: Was haben Partner und Gegner im Ausland von der neuen Regierung zu erwarten? Zu Gast Gustav Gressel +++ Ungarn: Die Auslandsungarn als Wahljoker für Viktor Orban +++ Russland: Wie schlimm sind die Zustände in den russischen Gefängnissen? +++ Frankreich: Immer mehr Probleme mit den Überseegebieten +++ Moderation: Markus Müller-Schinwald…
 
Kulturjournal + Moderation: Christine Scheucher + Zum Tod von Lawrence Weiner: Kuratorin Marlies Wirth im Gespräch. Christine Scheucher + Kunsthaus Bregenz präsentiert Jubiläums-Programm. Ingrid Bertel + „Synesthetic Octet“ präsentiert Album „UYA“ im Porgy&Bess. Benno Feichter + In der Reihe „Meine Insel“: Monika Helfer und Michael Köhlmeier. Judit…
 
Der JudenplatzZur Geschichte der ersten jüdischen GemeindeWiensTeil 5: Das Mahnmal für die österreichischen Opfer der ShoahMit: Astrid Peterle, Chefkuratorin am JüdischenMuseum Wien(Die neue Dauerausstellung des Jüdischen Museum Wien "UnserMittelalter! Die erste jüdische Gemeinde in Wien" ist im MuseumJudenplatz zu sehen)…
 
Im Kampf gegen den Klimawandel muss auch die Luftfahrt ihren Beitrag leisten - die Hoffnungen der EU-Kommission ruhen hier auf dem synthetischen Kerosin. Bis zum Jahr 2050 sollen Flugzeugtanks zu mehr als 60 Prozent mit diesem nachhaltigen Sprit gefüllt sein, der aus verschiedenen Stoffen beziehungsweise Energieträgern gewonnen werden kann, etwa St…
 
Moderation: Wolfgang Popp ++ Die Preisträgerin des heurigen Monsignore-Otto-Mauer-Preises, die Künstlerin Katrin Hornek, hinterfragt auf vielgestaltige Weise das „Anthropozän“, also jenes Zeitalter, das von den Eingriffen des Menschen und den Veränderungen der Ökosysteme geprägt ist. ++ Diesen Freitag erscheint nun das neue Album des Londonder Frau…
 
Der JudenplatzZur Geschichte der ersten jüdischen GemeindeWiensTeil 4: Jüdisches Leben nach der Wiener Gesera 1420/21Mit: Domagoj Akrap, Judaist und Kurator am JüdischenMuseum Wien(Die neue Dauerausstellung des Jüdischen Museum Wien "UnserMittelalter! Die erste jüdische Gemeinde in Wien" ist im MuseumJudenplatz zu sehen)…
 
Moderation: Katharina Menhofer ++ Wer war Patricia Highsmith? Soviel sie auch geschrieben hat – über sich selbst schwieg die erfolgreiche Psychothriller-Autorin beharrlich. Umso spannender sind Patricia Highsmiths Tage- und Notizbücher, die im Zürcher Diogenes-Verlag veröffentlicht worden sind. ++ Im Volkskundemuseum in Wien beginnt heute eine inte…
 
Der JudenplatzZur Geschichte der ersten jüdischen GemeindeWiensTeil 3: Antijudaismus und Wiener Gesera von 1420/21Mit: Adina Seeger und Astrid Peterle, Kuratorinnen am JüdischenMuseum Wien(Die neue Dauerausstellung des Jüdischen Museum Wien "UnserMittelalter! Die erste jüdische Gemeinde in Wien" ist im MuseumJudenplatz zu sehen)…
 
Stellen Sie sich vor: Plötzlich bricht jemand vor Ihnen auf der Straße zusammen. Seine Gliedmaßen zucken wild, die Pupillen drehen sich nach innen. Der Mensch vor Ihnen hat vermutlich einen epileptischen Anfall. Wie verhält man sich in so einer Situation richtig? Daphne Hruby klärt auf.
 
Loading …

Краткое руководство

Google login Twitter login Classic login