Stadt открытые
[search 0]
Больше

Download the App!

show episodes
 
Radio Stadtfilter ist das Winterthurer Kultur- und Hörer*innenradio. In Informations-, Kultur, Talk- und Hintergrundsendungen berichtet Radio Stadtfilter über Winterthur und die Welt. Tag und Nacht: beste Musik. Hier sind redaktionelle Inhalte Radioberichte, Interviews, FCW-Zusammenfassungen, Talks, Stadtkalender oder Rubriken von Radio Stadtfilter zu hören. Ganze Stadtfilter-Sendungen befinden sich hier: https://soundcloud.com/stadtfilter-sendungen Werde Mitglied, damit wir auch weiterhin a ...
 
Stadtmensch im Kuhstall. Bei StadtLandKuh lassen wir einen jungen Stadtmenschen auf Bauernhöfe los. Jede Episode ein neuer Hof, jeder Hof eine neue Challenge. Ob es nun darum geht, den Cowboy in sich zu entdecken oder das stärkste Gras anzubauen: Hochmotiviert, aber planlos stellt sich der Städter mutig dem Landleben. Was an Fähigkeiten fehlt, wird durch Sprüche wettgemacht. Dabei lernt er neben eigenen Grenzen auch Land und Leute kennen und mistet ganz nebenbei ein paar Klischees im Kopf aus.
 
Gehören Mönche in eine Stadt? Können Stadtmenschen klösterlich leben ohne gleich hinter Klostermauern zu verschwinden? Wir Stadtmönche sagen "Ja". Hier wollen wir Dich inspirieren mit Interviews, Nachdenklichem, Hinweisen und Tipps. Denn klösterliches Leben ist nicht nur etwas für waschechte Mönche, sondern kann jedes Leben bereichern.
 
Stadtarchivar Dr. Georg Wendt berichtet aus Originalquellen von der Geschichte Aalens und der Aalener. Zentral dabei: Die wöchentlichen Rückblicke ins Aalen des Jahres 1969 (jeden Sonntag). Die Briefe Willi Klumpps, der 1939 verblendet in den Zweiten Weltkrieg zog (jeden Freitag). Die verrückte Geschichte des Schubartdenkmals von 1891 und der Menschen dahinter (jeden Mittwoch). Schließlich: Ein Walking Guide über das historische Stadtquartier Schillerhöhe. Bilder und Infos via www.aalen.de/g ...
 
Wie lassen sich die Forderungen der Neuen Leipzig-Charta in die Praxis der Stadtentwicklung umsetzen? Was sind Grundprinzipien guter Stadtentwicklungspolitik? Diese und weitere Fragestellungen holen wir auf den „stadt:radar“. In jeder Folge trifft Moderatorin Marietta Schwarz auf zwei Gäste. Zu Wort kommen diejenigen, die in Deutschland Stadtentwicklung vorantreiben, erforschen, beobachten und hinterfragen. Stadtmacherinnen und Stadtmacher aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft, M ...
 
Im Podcast „Talk mit K“ interviewt Sarah Brasack, stellvertretende Chefredakteurin des „Kölner Stadt-Anzeiger“ jede Woche höchst unterschiedliche Menschen aus Köln, Männer wie Frauen. Manche von ihnen sind prominent, andere in der Öffentlichkeit weniger bekannt: Interessant aber sind sie alle. In dem Gesprächs-Podcast geht es um Kunst, Kultur, Gastronomie, Wissenschaft, Philosophie und Sport. Und natürlich geht es immer auch um die wichtigste Stadt der Welt: Köln.
 
Spazierengehen ist das neue Ausgehen. Mangelns Alternativen hat sich in Zeiten von Corona der Spaziergang zur beliebten Freizeitbeschäftigung entwickelt und ist bei vielen Menschen zum selbstverständlichen Teil der Tagesplanung geworden. Für alle, die dabei etwas Abwechslung suchen und sich Geschichte(n) gerne erzählen lassen, sind die Hörspaziergänge der VRM gedacht. Sie folgen den Spuren der Serie Mainzer Stadtspaziergänge der Allgemeinen Zeitung. Redakteur Michael Bermeitinger interessier ...
 
Tierfilmer Andreas Kieling ist auf Expeditionen in der gesamten Welt unterwegs. Regelmäßig berichtet er Freund und Kollege Alexander Metzler von seinen jüngsten Erlebnissen, teils direkt aus exotischen Erdteilen. In spannenden Gesprächen sprechen die beiden über aktuelle Ereignisse in der Tier- und Umwelt.
 
Jeden Monat sprechen wir mit interessanten Menschen, die unsere Stadt weiterbringen. Egal ob Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft, das Stadtgeflüster beleuchtet jeden Aspekt, warum unsere Stadt so lebens- und liebenswert ist. Außerdem stellen wir hier wichtige kommunalpolitische Ziele der CDU in Herne vor.
 
- Die queere Sicht auf die heutige Zeit. Das Herz auf der Zunge wie das Gemächt im Jockstrap - Flo und Patrick, 2 Wahlberliner. Sie sind auf dem Land aufgewachsen und haben dort schnell gemerkt, dass sie nicht in das heteronormative binäre System passen. Sie zogen in die Hauptstadt, um ihren eigenen Weg zu gehen. Beide reden über Themen rund um das queere Leben in Berlin und über dessen Grenzen hinaus. Unverblümt und freiheraus. Sie sprechen über eigene Erfahrungen, aktuelle politische queer ...
 
Adam Stadtmiller is Lead Pastor at one of San Diego’s most historic churches, La Jolla Christian Fellowship. A regular contributor to Christianity Today’s Leadership Journal, he is also the author of Praying for Your Elephant (2014), Give Your Kids the Keys (2012), and Discover Your Kid’s Spiritual Gifts (2010).
 
Tierfilmer und Abenteurer Andreas Kieling bereist seit Jahrzehnten zahlreiche Orte und Länder dieser Welt. Über Begegnungen mit exotischen Tieren und bedrohte Arten aber auch über die heimische Flora und Fauna spricht er mit Freund und Kollege Alexander Metzler im Stadtdschungel.
 
Dies ist der Podcast zum Blog Düssel-Flaneur. Motto: Stadt, Natur, Popkultur. Das Blog hat auch einen Print-Ableger: Düssel-Flaneur. Die Kolumne zum Blog (Westdeutsche Zeitung). Hier zu hören sind vom Autor Sebastian Brück eingelesene Audio-Versionen ausgewählter Blog-Texte (Kurzgeschichten, Alltagsbeobachtungen, Reportagen), außerdem Mitschnitte von Live-Lesungen sowie die Audio-Version der monatlichen WZ-Zeitungskolumne - und mehr ... In jedem Fall: Mit Ironie, ohne Jack Wolfskin.
 
]➤ Jetzt Schauen ➤ [ https://bit.ly/35rglFl ] 10. Oktober 2019 / 1 Std. 43 Min. / Familie, Abenteuer Von James Bobin Mit Isabela Merced, Michael Peña, Eva Longoria Produktionsländer USA, Australien ]➤ Jetzt Schauen ➤ [ https://is.gd/FVXzHP ]
 
„Die Fränkischen Städte“ Ansbach, Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dinkelsbühl, Eichstätt, Erlangen, Fürth, Kulmbach, Nürnberg, Rothenburg o.d.T., Schweinfurt und Würzburg zum Hören. Kulturelle und architektonische Kulturschätze sowie kulinarische Spezialitäten des Frankenlands verbinden sie. In den ehemals freien Reichsstädten Dinkelsbühl, Nürnberg, Rothenburg o.d.T. und Schweinfurt zeugen Bauwerke von selbstbewusstem Bürgersinn und Drang nach Unabhängigkeit. Die einstigen Residenz ...
 
Writer and New York social icon Mandy Stadtmiller brings her candid outlook on life to The RiotCast Network with her new podcast, ‘News Whore’. Along with her co-host Graham Smith, Mandy brings the same funny , brutally honest approach to the podcast realm that she does as deputy editor of XOJane.com, as well as The Village Voice, The New York Post, The Los Angeles Times, The Washington Post, Playgirl and countless others before it. Subscribe to News Whore now for Mandy’s unique perspective ...
 
Im neuen Podcast "Europa in unserer Stadt" kommen wir monatlich mit interessanten Gesprächspartner aus ganz München ins Gespräch über Europa. Was bedeutet Ihnen Europa und wieso setzen sie sich täglich dafür ein. Von der Europabürgermeisterin über ungewöhnliche Europäer*innen und außergewöhnliche europäische Projekte in der Stadt, entdecken Sie mit uns gemeinsam die europäische Vielfalt in München. Das europe direct Informationszentrum (EDIC) München ist ein EU-gefördertes Projekt der Landes ...
 
1998 startete in einem verlassenen Warehouse in Berlin-Friedrichshain die Red Bull Music Academy. Exakt 20 Jahre später kommt sie nun zurück in die Stadt. Zu diesem Anlass blicken die Autorin Laura Ewert und der Journalist Martin Böttcher mit diversen Gästen zurück. Wie wurde Berlin zwischen 1998 bis 2018 zu der Hauptstadt der Freigeister und Feierprofis, die heute die ganze Welt kennt und liebt? Berlin Zwanzig: 20 prägende Songs aus 20 Jahren Berlin, in 20 Folgen.
 
(Kriminal-)Roman von Martin Auer. Über Nairobi singt man keine Lieder. Hier sind alle auf der Durchreise, auch die, die hier geboren wurden und hier sterben werden. Und auch der Dichter aus der Stadt der Lieder ist hier auf der Durchreise. Eigentlich soll er hier Vorträge über kreatives Schreiben halten. Doch es verschlägt den Neugierigen in die Slums und er beginnt mit Jugendlichen eine Homepage aufzubauen, auf der sie über ihr Leben berichten können. "Mji wa Mahaba, the first Slum on the I ...
 
Podcast zur Literarischen Woche Bremen 2012: »stadtRand+« – In einer Vorrede und vier Kapiteln nähert sich der Autor und Kulturjournalist Tim Schomacker dem Stadt-Rand. Oder besser: den Stadt-Rändern. Wohnt man dort hoch oder flach? Grün oder grau? Mit Blick auf Birken oder Bundesautobahnkreuze? Sind »Banlieues« tatsächlich Importware? Oder doch eher »Gated Communities«? Oder lebt es sich am deutschen Stadtrand wieder ganz anders. Nicht zufällig trägt eine hellsichtige Studie des französisch ...
 
Loading …
show series
 
In "Talk mit K" spricht Sarah Brasack jede Woche mit interessanten Menschen aus Köln. Der Kölner Professor Michael Hallek sieht die mit dem Tod kämpfenden Corona-Infizierten seit über einem Jahr auf den Kölner Intensivstationen. Und er sieht die Pflegenden, die weit über dem Limit arbeiten. Der Direktor der Inneren Medizin an der Uniklinik spricht …
 
Am 19. April 2021 fand am Stühlinger Kirchplatz mal wieder eine Personenkontrolle der Freiburger Polizei statt. Die Polizei stuft den Platz als „gefährlichen Ort“ nach dem Polizeigesetz ein, dessen Kriminalitätsbelastung sich vom restlichen Stadtgebiet unterscheide. Deshalb sind dort nach dem baden-württembergischen Polizeigesetz auch verdachtsunab…
 
Marietta Schwarz im Gespräch mit Antje Stokman und Fritz Reusswig Website Nationale Stadtentwicklungspolitik Erklärung Neue Leipzig Charta Informationen zu Fritz Reusswig Informationen zu Antje Stokman Überflutungs- und Hitzevorsorge durch die Stadtentwicklung - Ergebnisbericht Weitere Informationen unter www.machtstadtgemeinsam.de…
 
50 Jahre ist es her, seit das Frauenstimmrecht schweizweit eingeführt wurde. Genau aus diesem Grund macht sich Raphael Häfliger auf den Weg und findet heraus, wie die Situation jetzt - 50 Jahre nach Einführung - in der Stadt Zug aussieht. Im Gespräch mit Nicolette Theiler und Iris Blum findet er heraus, was in Zug zu diesem Thema geplant ist und wa…
 
Infektionsketten unterbrechen, damit sich das Corona-Virus nicht weiter ausbreitet - das versteht man unter Contact Tracing. In Wien ist dafür die "Gruppe Sofortmaßnahmen" zuständig. Ihr Chef, und damit der oberste Contact Tracer der Stadt, ist Walter Hillerer. Im Gespräch erzählt er von der sensiblen Aufgabe seines Teams.…
 
Das Europe Direct München lädt ein zur neuen Folge des Europa in unserer Stadt Podcasts. Diesmal im Gespräch mit Günther Langer, der sich lange Jahre in seiner Tätigkeit für den Abfallwirtschaftsbetrieb München mit Europa auseinandergesetzt hat. Von der Circular Economy zum Recht als Kommune einen eigenen Abfallwirtschaftsbetrieb zu führen, Herr La…
 
Guest: Harley Schalnger of The LaRouche Organization (email him for his special newsletters: harleysch@gmail.com) | Restoring Constitutional government for the People, rooting out the traitors, and reinstating real Money.John Stadtmiller
 
Es bleibt dabei: Abstiegskandidaten sind zu gut für den FCW. Unter anderem durch einen Wunderschuss in Van-Basten-Manier von Marijan Urtic schlägt Kriens Winterthur mit 3:0. Es war ein sehr lebhafter Kick. Roland Hofmann und Toni Gassmann fassen zusammen. Fr 14.5., 20.00, Stadion Kleinfeld, Kriens, 100 ZuschauerTore: Urtic (65.), Mistrafovic (69.),…
 
Bis vor kurzem war die Zukunft des Skandinavischen Seminars in Göttingen noch unklar. Durch Kürzungen des Landeshaushaltes sah sich die Philosophische Fakultät gezwungen, zwei Professuren einzusparen, was eine akute Bedrohung für die Skandinavistik bedeutet hätte. Vor einigen Tagen wurde nun verkündet, dass das Seminar erhalten bleiben soll, jedoch…
 
Das ALOHA Aqualand in Osterode steht vor grundlegenden Veränderungen. Derzeit wird das Bad komplett abgerissen, um danach wieder in neuem Glanz aufgebaut zu werden. Vor allem geht es darum, das Bad den Ansprüchen der heutigen Zeit anzugleichen. Doch zuallererst kommt der Abriss und der bietet den Bauherren oftmals schon die ersten Überraschungen. D…
 
Massenhaft Kühe. Das hatte Timo von Louisas Hof erwartet, doch bisher … Fehlanzeige! In part 1 konnte er zwar schon viele Fragen zur Massentierhaltung loswerden und hat auch schon einige Antworten bekommen, aber wirklich gesehen hat er die vielen Kühe noch nicht. Das ändert sich jetzt. Doch vorher muss er noch seine Challenge zu einem hoffentlich e…
 
Der 12. Mai ist der internationale Tag der Pflege. Dieses Jahr wurde der Tag genutzt, um erneut auf die immer noch prekären Bedingungen fürs Pflegepersonal aufmerksam zu machen. Florian Sieber und Petra Weber haben sich bei den Gewerkschaften und einer Betroffenen nach der Situation erkundigt.Bildquelle: VPOD…
 
Die neue Sommerausstellung im Kunstmuseum Winterthur beim Stadthaus befasst sich mit den Gegensätzen Vergänglichkeit und Erinnerung. Vom 8. Mai bis 15. August 2021 sind in Moment.Monument Skulpturen von verschiedenen internationalen Künstler*innen zu sehen. Fabia Fazzini wurde von Museumsdirektor und Co-Kurator Konrad Bitterli durch die Ausstellung…
 
Der Kölner Kriminalbiologe hält die Pandemie für einen Vorläufer auf schlimmere Krisen. In der neuen Folge des Podcast „Talk mit K“ spricht die stellvertretende Chefredakteurin Sarah Brasack mit dem Kriminalbiologen Mark Benecke. Der Kölner hat schon zu Beginn der Krise das Buch „Viren für Anfänger“ veröffentlicht, in dem er viele Fragen rund um da…
 
Wenn Sie morgens Ihren Wecker hören, schauen Sie vielleicht wie die meisten Menschen erst einmal auf Ihr Smartphone. Neben dem Computer oder Tablet ist dieses in der heutigen Zeit schließlich unser wichtigster Freund und Helfer. Wir nutzen es nicht nur als Wecker, sondern auch zum Chatten, für Online-Banking und -Shopping oder um uns über aktuelle …
 
Frauen im Handwerk von hier“ ist der Titel einer Kampagne und Broschüre, die die alten Strukturen von klassischen Frauen- und Männerberufen aufbrechen soll. Vor allem sollen Frauen ermutigt werden, auch einmal in klassische Männerberufe hereinzuschauen. Wie das gelingen soll und wo diese Broschüre nun ihre Aufgabe erfüllen soll, hat Dominic Stenebe…
 
Reiten, Goldwaschen, Schachspielen - das ist nur eine kleine Auswahl von Kursen, die Winterthurer Kindern in den Ferien besuchen können. Das Angebot organisiert der Verein Ferienprogramm.ch, hauptsächlich ehrenamtlich. Dennoch braucht es Geld, um die Kinder-Ferienkurse anzubieten. Der Verein hat sich für ein Crowd Funding entschieden und ruft die W…
 
Die Ressourcen der Schweiz für dieses Jahr sind heute, am 11. Mai 2021, aufgebraucht. Deshalb hat die Winterthurer Klimaschutzorganisation „Myblueplanet“ eine neue Kampagne lanciert. Nina Lanker hat nachgefragt, was das Ziel von "Circular-City" ist und warum wir mehr in Kreisläufen denken sollten. Bild: myblueplanet.ch…
 
„Komm ins Offene“ heißt das nächste Projekt des Jungen Theaters Göttingen. Hinter dem Namen versteckt sich eine für den Sommer geplante OpenAir-Bühne. Das Programm beinhaltet regelmäßige Vorstellungen im Freien und unter corona-konformen Auflagen. Bis jetzt befindet sich das Junge Theater noch in der Spendenphase für die Bühne. StadtRadio-Reporteri…
 
„Ich bin für Dich Sauerstoff und dennoch haben wir dauernd Zoff!“, heißt es in einem Klassiker von den Fantastischen Vier. Das gilt für Sauerstoff, aber wie sieht es mit Wasserstoff aus? Welche Chancen bietet dieses chemische Element, das im Molekül als H2 auftritt? „ViridisH2: WIR! gemeinsam zur Wasserstoffregion“ ist der Titel einer Kampagne, mit…
 
Nach etwas müder erster Halbzeit bezwingt der FCW auf der Schützenwiese den um einen Mann kürzeren GC mit 2:1.Toni Gassmann und Roland Hofmann fassen zusammen.Winterthur - GCZ (2:1)Montag, 10. Mai, 20:00Stadion Schützenwiese, WinterthurTore Heimmannschaft54' Samir Ramizi66' Adrian GantenbeinTore Gastmannschaft 83' Petar PusicSchiedsrichterAdrien Ja…
 
Im letzten Heimspiel der Basketball-Bundesliga-Saison erlebte die BG Göttingen einen Absturz, wenn man will kann man hier Parallelen zur griechischen Mythologie finden: Damals flog Ikarus mit seinen wachsgetränkten Flügeln zu nah an die Sonne und stürzte mitten ins offene Meer. In der Göttinger S-Arena stürzte die BG Göttingen gestern von einer 16-…
 
Der Verein „Selbsthilfe Körperbehinderter Göttingen“ hat Anfang Mai traditionell mit einem Aktionstag auf die Rechte von behinderten Menschen aufmerksam gemacht. Respekt, Freiheit, Gleichheit und Toleranz sollen dabei in den Vordergrund gerückt werden und Barrieren für körperbehinderte Menschen abgebaut werden. Dominic Steneberg hat sich anlässlich…
 
Anfang Mai 1969 fragen sich die Aalener, was der Bildungsstreik in der Ingenieurschule soll und freuen sich über die Erste-Hilfe-Kenntnisse junger Fräuleins. Feedback an georg.wendt@aalen.de Bilderstrecke "Aalen 1969" via www.aalen.de/69 ©Stadtarchiv Aalen 2021
 
Er zählt zur Wohlfühloase in der Mainzer Neustadt: der Gartenfeldplatz Was den Gartenfeldplatz, die Gartenfeldstraße, Adam-Karrillon-Straße, Frauenlobstraße und Kurfürstenstraße noch so interessant macht und welche Geschichten hinter den einzelnen Hausnummern und Fassaden stecken, das erfahren Sie in der zweiten Podcast-Folge. Startpunkt des rund 1…
 
Loading …

Краткое руководство

Google login Twitter login Classic login