Artwork

Контент предоставлен DATEV eG. Весь контент подкастов, включая эпизоды, графику и описания подкастов, загружается и предоставляется непосредственно компанией DATEV eG или ее партнером по платформе подкастов. Если вы считаете, что кто-то использует вашу работу, защищенную авторским правом, без вашего разрешения, вы можете выполнить процедуру, описанную здесь https://ru.player.fm/legal.
Player FM - приложение для подкастов
Работайте офлайн с приложением Player FM !

Kanzlei gründen: geht auch digital

40:07
 
Поделиться
 

Manage episode 401896864 series 2559696
Контент предоставлен DATEV eG. Весь контент подкастов, включая эпизоды, графику и описания подкастов, загружается и предоставляется непосредственно компанией DATEV eG или ее партнером по платформе подкастов. Если вы считаете, что кто-то использует вашу работу, защищенную авторским правом, без вашего разрешения, вы можете выполнить процедуру, описанную здесь https://ru.player.fm/legal.

Entscheidungen treffen, risikobereit sein und überdurchschnittlich viel arbeiten. Als Gründer hat man es nicht unbedingt leicht. Sind das die Ursachen dafür, warum Kanzleigründungen letzthin etwas nachgelassen haben? Vielleicht. Doch sicher nicht die einzigen. Die Mehrheit der Steuerberaterinnen und Steuerberater steht einer Selbständigkeit immerhin offen gegenüber und kann sich vorstellen, eine Kanzlei zu gründen. Bei zweien, die das in die Tat umgesetzt haben, waren wir zu Besuch. Mit ihnen haben wir über ihr Kennenlernen gesprochen, ihre Kanzleigründung und wie Mandanten und Angestellte auf eine digitale Arbeitsweise reagieren.

Kapitelmarken

00:00:00 Intro 00:06:20 Faktenbox Kanzleigründung 00:29:41 Lange Rede, kurz und so… 00:31:23 Neues aus Paragrafenland 00:32:28 Kanzleihäppchen

Lange Rede, kurz und so …

  1. Seid bereit, für die eigene Idee zu brennen, am Anfang viel zu arbeiten und auch mal Rückschläge einzustecken.

  2. Beschäftigt euch frühzeitig mit der Selbständigkeit – je früher, desto besser. Heißt auch die individuelle Situation und Vorlieben zu klären. Das kann die Frage nach Belastbarkeit, Frustrationstoleranz und Leidenschaft sein, oder ob es eine Partnerschaft der Kanzleikauf oder eben die Gründung auf der grünen Wiese sein soll.

  3. Baut Euch ein Netzwerk auf. Knüpft Verbindungen zu möglichen Mandanten, Mitarbeitern und zu regionalen Organisationen wie Kammern. Dann gelingt der Einstieg leichter.

  4. Erstellt einen Businessplan: das kostet zwar Zeit, bringt aber das Gründungsvorhaben nochmal deutlicher heraus.

  5. Nicht zuletzt: Stellt euch digital gut auf. Ganz ehrlich, an der Digitalisierung kommt sowieso niemand vorbei. Zudem könnt ihr später eure Mandanten bei der Transformation unterstützen.

Gesprächspartner:

Claudia Handruck, Steuerberaterin und zertifizierte Beraterin für Online-Handel/E-Commerce https://steuerberatung-am-main.com/ueber-uns/

Sabine Radecki, Steuerberaterin und zertifizierte Beraterin für Immobilienbesteuerung und Immobilienverwaltung https://steuerberatung-am-main.com/ueber-uns/

Zum Weiterhören:

Kanzleinachfolge: Besser nicht verschieben https://www.datev-magazin.de/panorama/112-kanzleinachfolge-besser-nicht-verschieben-84392

Kanzleinachfolge: ein Thema, zwei Seiten https://www.datev-magazin.de/panorama/113-kanzleinachfolge-ein-thema-zwei-seiten-84651

Kanzleinachfolge: Gründen mit Netz https://www.datev-magazin.de/panorama/115-kanzleinachfolge-gruenden-mit-netz-85912

4-Tage-Woche: Am fünften Tage sollst du ruhen https://www.datev-magazin.de/panorama/117-4-tage-woche-am-fuenften-tage-sollst-du-ruhen-87110

Zum Weiterlesen:

Berufsstatistik der Bundessteuerberaterkammer https://www.bstbk.de/downloads/bstbk/ebooks/Berufsstatistik-2022.pdf

Berufsrechtliches Handbuch - 5.5 Hinweise der Bundessteuerberaterkammer für den Weg in die berufliche Selbstständigkeit als Steuerberater https://www.berufsrecht-handbuch.de/i-berufsrechtlicher-teil/5-verlautbarungen-und-hinweise-fuer-die-berufspraxis/56-hinweise-der-bundessteuerberaterkammer-fuer-den-weg-in-die-berufliche-selbststaendigkeit-als-steuerberater

Steuerberaterkammer München: Existenzgründung Kanzlei https://www.steuerberaterkammer-muenchen.de/de/steuerberater/der_weg_zum_steuerberater/existenzgr%C3%BCndung_kanzlei/index_ger.html

KfW-Gründungsmonitor 2023 https://www.kfw.de/PDF/Download-Center/Konzernthemen/Research/PDF-Dokumente-Gr%C3%BCndungsmonitor/KfW-Gr%C3%BCndungsmonitor-2023.pdf

DATEV-Fachliteratur: So zünden Sie den Turbo für Ihre Steuerberatungskanzlei https://www.datev.de/web/de/presse/im-fokus/themenreihen/buecherschau/so-zuenden-sie-den-turbo-fuer-ihre-steuerberatungskanzlei-2-auflage/

Moderation:

Constanze Elter und Carsten Fleckenstein

Redaktion:

Constanze Elter und Carsten Fleckenstein

Mitarbeit: Thomas Günther

E-Mail: podcast@datev.de

Hörer-Telefon: 0800 082 67 82

Redaktionsschluss: 19.02.2024

Produktion: NoWaveRecords und WakeWord

Sprecher: Christian Blecken und Simone Kabst

Danke an alle, die mit uns gesprochen und uns bei der Produktion unterstützt haben.

Im Auftrag der DATEV eG https://www.datev-magazin.de/datenschutz

Disclaimer: Die Redaktion hat die Inhalte der Podcast-Folgen mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Dennoch müssen wir für Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit jede Gewähr, Haftung oder Garantie ausschließen. Die Informationen sind darüber hinaus allgemeiner Natur und ersetzen keine individuelle Beratung.

  continue reading

Разделы

1. Intro (00:00:00)

2. Faktenbox Kanzleigründung (00:06:20)

3. Lange Rede, kurz und so… (00:29:41)

4. Neues aus Paragrafenland (00:31:23)

5. Neues aus Paragrafenland (00:32:28)

162 эпизодов

Artwork
iconПоделиться
 
Manage episode 401896864 series 2559696
Контент предоставлен DATEV eG. Весь контент подкастов, включая эпизоды, графику и описания подкастов, загружается и предоставляется непосредственно компанией DATEV eG или ее партнером по платформе подкастов. Если вы считаете, что кто-то использует вашу работу, защищенную авторским правом, без вашего разрешения, вы можете выполнить процедуру, описанную здесь https://ru.player.fm/legal.

Entscheidungen treffen, risikobereit sein und überdurchschnittlich viel arbeiten. Als Gründer hat man es nicht unbedingt leicht. Sind das die Ursachen dafür, warum Kanzleigründungen letzthin etwas nachgelassen haben? Vielleicht. Doch sicher nicht die einzigen. Die Mehrheit der Steuerberaterinnen und Steuerberater steht einer Selbständigkeit immerhin offen gegenüber und kann sich vorstellen, eine Kanzlei zu gründen. Bei zweien, die das in die Tat umgesetzt haben, waren wir zu Besuch. Mit ihnen haben wir über ihr Kennenlernen gesprochen, ihre Kanzleigründung und wie Mandanten und Angestellte auf eine digitale Arbeitsweise reagieren.

Kapitelmarken

00:00:00 Intro 00:06:20 Faktenbox Kanzleigründung 00:29:41 Lange Rede, kurz und so… 00:31:23 Neues aus Paragrafenland 00:32:28 Kanzleihäppchen

Lange Rede, kurz und so …

  1. Seid bereit, für die eigene Idee zu brennen, am Anfang viel zu arbeiten und auch mal Rückschläge einzustecken.

  2. Beschäftigt euch frühzeitig mit der Selbständigkeit – je früher, desto besser. Heißt auch die individuelle Situation und Vorlieben zu klären. Das kann die Frage nach Belastbarkeit, Frustrationstoleranz und Leidenschaft sein, oder ob es eine Partnerschaft der Kanzleikauf oder eben die Gründung auf der grünen Wiese sein soll.

  3. Baut Euch ein Netzwerk auf. Knüpft Verbindungen zu möglichen Mandanten, Mitarbeitern und zu regionalen Organisationen wie Kammern. Dann gelingt der Einstieg leichter.

  4. Erstellt einen Businessplan: das kostet zwar Zeit, bringt aber das Gründungsvorhaben nochmal deutlicher heraus.

  5. Nicht zuletzt: Stellt euch digital gut auf. Ganz ehrlich, an der Digitalisierung kommt sowieso niemand vorbei. Zudem könnt ihr später eure Mandanten bei der Transformation unterstützen.

Gesprächspartner:

Claudia Handruck, Steuerberaterin und zertifizierte Beraterin für Online-Handel/E-Commerce https://steuerberatung-am-main.com/ueber-uns/

Sabine Radecki, Steuerberaterin und zertifizierte Beraterin für Immobilienbesteuerung und Immobilienverwaltung https://steuerberatung-am-main.com/ueber-uns/

Zum Weiterhören:

Kanzleinachfolge: Besser nicht verschieben https://www.datev-magazin.de/panorama/112-kanzleinachfolge-besser-nicht-verschieben-84392

Kanzleinachfolge: ein Thema, zwei Seiten https://www.datev-magazin.de/panorama/113-kanzleinachfolge-ein-thema-zwei-seiten-84651

Kanzleinachfolge: Gründen mit Netz https://www.datev-magazin.de/panorama/115-kanzleinachfolge-gruenden-mit-netz-85912

4-Tage-Woche: Am fünften Tage sollst du ruhen https://www.datev-magazin.de/panorama/117-4-tage-woche-am-fuenften-tage-sollst-du-ruhen-87110

Zum Weiterlesen:

Berufsstatistik der Bundessteuerberaterkammer https://www.bstbk.de/downloads/bstbk/ebooks/Berufsstatistik-2022.pdf

Berufsrechtliches Handbuch - 5.5 Hinweise der Bundessteuerberaterkammer für den Weg in die berufliche Selbstständigkeit als Steuerberater https://www.berufsrecht-handbuch.de/i-berufsrechtlicher-teil/5-verlautbarungen-und-hinweise-fuer-die-berufspraxis/56-hinweise-der-bundessteuerberaterkammer-fuer-den-weg-in-die-berufliche-selbststaendigkeit-als-steuerberater

Steuerberaterkammer München: Existenzgründung Kanzlei https://www.steuerberaterkammer-muenchen.de/de/steuerberater/der_weg_zum_steuerberater/existenzgr%C3%BCndung_kanzlei/index_ger.html

KfW-Gründungsmonitor 2023 https://www.kfw.de/PDF/Download-Center/Konzernthemen/Research/PDF-Dokumente-Gr%C3%BCndungsmonitor/KfW-Gr%C3%BCndungsmonitor-2023.pdf

DATEV-Fachliteratur: So zünden Sie den Turbo für Ihre Steuerberatungskanzlei https://www.datev.de/web/de/presse/im-fokus/themenreihen/buecherschau/so-zuenden-sie-den-turbo-fuer-ihre-steuerberatungskanzlei-2-auflage/

Moderation:

Constanze Elter und Carsten Fleckenstein

Redaktion:

Constanze Elter und Carsten Fleckenstein

Mitarbeit: Thomas Günther

E-Mail: podcast@datev.de

Hörer-Telefon: 0800 082 67 82

Redaktionsschluss: 19.02.2024

Produktion: NoWaveRecords und WakeWord

Sprecher: Christian Blecken und Simone Kabst

Danke an alle, die mit uns gesprochen und uns bei der Produktion unterstützt haben.

Im Auftrag der DATEV eG https://www.datev-magazin.de/datenschutz

Disclaimer: Die Redaktion hat die Inhalte der Podcast-Folgen mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Dennoch müssen wir für Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit jede Gewähr, Haftung oder Garantie ausschließen. Die Informationen sind darüber hinaus allgemeiner Natur und ersetzen keine individuelle Beratung.

  continue reading

Разделы

1. Intro (00:00:00)

2. Faktenbox Kanzleigründung (00:06:20)

3. Lange Rede, kurz und so… (00:29:41)

4. Neues aus Paragrafenland (00:31:23)

5. Neues aus Paragrafenland (00:32:28)

162 эпизодов

Все серии

×
 
Loading …

Добро пожаловать в Player FM!

Player FM сканирует Интернет в поисках высококачественных подкастов, чтобы вы могли наслаждаться ими прямо сейчас. Это лучшее приложение для подкастов, которое работает на Android, iPhone и веб-странице. Зарегистрируйтесь, чтобы синхронизировать подписки на разных устройствах.

 

Краткое руководство