John "Cougar" Mellencamp – "American Fool"

20:04
 
Поделиться
 

Manage episode 325897850 series 2698448
Сделано Südwestrundfunk and SWR1 Rheinland-Pfalz и найдено благодаря Player FM и нашему сообществу. Авторские права принадлежат издателю, а не Player FM, и аудиоматериалы транслируются прямо с его сервера. Нажмите на кнопку Подписаться, чтобы следить за обновлениями через Player FM или скопируйте и вставьте ссылку на канал в другое приложение для подкастов.
"American Fool" ist das fünfte Studioalbum von John Mellencamp. Veröffentlicht hat er es 1982 unter dem Namen "John Cougar". Mit der Platte gelang ihm der große Durchbruch. In Deutschland allerdings wurde er auch mit dieser Platte nicht wirklich erfolgreich. Bis auf seinen größten Hit “Jack And Diane”, der lief auch bei uns im Radio. Neben dem großen Hit gab es auf dem Album aber noch viel mehr tolle Songs, die sich angefühlt haben, wie Musik von Bruce Springsteen oder auch Tom Petty. Das liegt nicht alleine an der Art und Weise, wie die Songs produziert worden sind, sondern auch an der Themenauswahl, um die es in den Songs geht. Songs aus der echten Arbeiterklasse. Dass die in den USA gut angekommen sind, erscheint schon fast logisch. In den USA wurde das Album sogar fünf Mal mit Platin ausgezeichnet. Über 100 Wochen lang konnte sich “American Fool” in den amerikanischen Top 100 Billboard Album Charts halten. In Deutschland hat es die Platte nicht einmal in die Top 100 geschafft. Das liegt vermutlich auch daran, dass “American Fool” ein durch und durch amerikanisches Album ist. Geschrieben von einem jungen Mann mit einer schweren Kindheit, der mitten in Amerika – genauer gesagt Indiana – geboren und aufgewachsen ist, kann John Mellencamp eben auch genau diese Arbeiterklasse-Songs schreiben, die die Amerikaner bis heute so gerne hören. Eine der spannendsten Geschichten rund um John “Cougar” Mellencamp, Johnny Cougar oder Cougar Mellencamp, ist natürlich die um seinen Namen. Woher kommt dieses “Cougar”? Und warum überhaupt? Die Antwort auf diese Frage gibt es im Podcast. __________ Über diese Songs vom Album “American Fool” wird im Podcast gesprochen: 06:34 Mins – “Jack And Diane” 11:17 Mins – “Hurts So Good” 14:54 Mins – “Hand To Hold On To” 16:23 Mins – “Weakest Moments” 17:56 Mins – “American Fool” __________ Links zum Podcast: Review zu “American Fool” von Stephen Thomas Erlewine https://www.allmusic.com/album/american-fool-mw0000189519 Review zu “American Fool” von Ken Emerson https://www.allmusic.com/album/american-fool-mw0000189519 Musikvideo zu “Hand To Hold On” https://www.youtube.com/watch?v=0LyUCy3eOvs __________ Ihr wollt mehr Podcasts wie diesen? Abonniert die SWR1 Meilensteine! Fragen, Kritik, Anregungen? Schreibt uns an: meilensteine@swr.de

160 эпизодов