Borussias Rekord-Debakel gegen Freiburg und ein Sorgenkind-Duell in Leipzig

1:32:22
 
Поделиться
 

Manage episode 311350476 series 2314304
Сделано Ein Borussia-Mönchengladbach-Podcast von Karsten Kellermann und Jannik Sorgatz, Ein Borussia-Mönchengladbach-Podcast von Karsten Kellermann, and Jannik Sorgatz и найдено благодаря Player FM и нашему сообществу. Авторские права принадлежат издателю, а не Player FM, и аудиоматериалы транслируются прямо с его сервера. Нажмите на кнопку Подписаться, чтобы следить за обновлениями через Player FM или скопируйте и вставьте ссылку на канал в другое приложение для подкастов.

Mit einer Podcast-Debütantin arbeiten wir Borussias Debakel gegen den SC Freiburg auf: Fohlenfutter-Reporterin Hannah Gobrecht ist erstmals am Start. Sie hat das 0:6 am Sonntag gemeinsam mit Jannik Sorgatz im Stadion verfolgt, ein Spiel, das über den Tag hinaus einige Fragen aufgeworfen hat. Zunächst einmal: Wie konnte Gladbach so untergehen gegen den eigentlichen Lieblingsgegner im Borussia-Park? Im Mittelpunkt der Debatte stehen ein unglaublicher Fehlstart, Standardsituationen und ein Führungs-Vakuum. Das führt unsere Reporter einen Schritt weiter: Warum bleibt Gladbach so wankelmütig und inwiefern ist die Kaderplanung eine Ursache für die Probleme?

Am Samstag geht es zu RB Leipzig, das nicht nur zum ersten Mal drei Bundesligaspiele in Folge verloren, sondern auch zum ersten Mal mitten in einer Saison den Trainer entlassen hat. Jesse Marsch ist weg, wir fragen den freien Journalisten Ulli Kroemer, der sich bestens auskennt mit RB, warum der US-Amerikaner so krachend gescheitert ist. Leichter dürfte es durch diese Konstellation nicht werden für Gladbach. Zumal Leipzig nicht plötzlich wieder Ballbesitzfußball pflegen und munter mitspielen wird. Wie sich das Umfeld von RB entwickelt, wie sehr sich der Konzern hinter dem Verein einmischt und wie kritisch die eigenen Fans bestimmte Entwicklungen sehen, haben wir Ulli Kroemer ebenfalls gefragt.

Der Aufstellungs-Tipp ruft nach Veränderungen, ganz so leicht wird es allerdings nicht für Adi Hütter, personelle Akzente zu setzen. Wir sagen, welche es dennoch geben könnte.

Viel Spaß! Falls ihr es nicht sowieso schon macht: Abonniert doch gerne den Fohlenfutter-Podcast, so verpasst ihr keine Folge mehr. Bei Fragen, Lob, Kritik oder Anmerkungen: fohlenfutter@rheinische-post.de.

Разделы

1. Intro und Begrüßung (00:00:00)

2. Die Analyse des Freiburg-Spiels (00:02:37)

3. Was bei Borussia im Argen liegt (00:21:24)

4. Jetzt bestellen: Das Fohlenfutter-Buch (00:36:55)

5. Vorschau Leipzig mit Ulli Kroemer (00:40:43)

6. Der Aufstellungs-Tipp (01:24:45)

277 эпизодов