Nur Ein открытые
[search 0]
Больше

Download the App!

show episodes
 
Am Anfang war der Whisky… Falls ihr denkt, dass jede gute Geschichte mit dieser Phrase beginnt, dann seid ihr bei uns garantiert richtig. Alles begann damit, dass wir wie jeden Freitagabend in trauter Runde saßen und Whisky tranken, bis die Frage aufkam: Wieso sollten wir unsere privaten “Tastings” nicht in ein Online-Format verpacken? So entstand der Podcast und die Idee zu GRAB THE GLASS in nur einer Nacht.
 
Loading …
show series
 
Folge 85 – Die (wahrscheinlich) letzten Samurai Folge 85 – Die (wahrscheinlich) letzten Samurai steht ganz im Zeichen von diversem Gewächs. Wir bewegen uns zwischen chinesischem Weihrauch, Sandelholz und alten japanischen Wassereichen. Nicht, dass alle Zutaten für unsere heutigen zwei Kandidaten benötigt werden würden, um sie herzustellen, jedoch s…
 
Folge 84 – Jim Beam Bourbon Sprizz: Harty Pard! Die heutige Folge freut nicht nur Silvi, wie sich herausstellt. Die Rechnung für den Dosenspaß trägt nämlich Matthias. Zum großen Auftakt in den Sommer, genießen wir also dieses Mal etwas Neues, nämlich prickelnde Mixgetränke aus dem Hause Suntory Beam. Lüften wir nun endlich das Geheimnis: Es geht um…
 
Folge 83 – Schall nicht, aber Rauch Wellen Schlagen am Bug unserer kleinen Kogge empor, als wir uns im Schutz des Frühnebels Port Charlotte nähern. Denn die Gegend um den Hafen lockt mit Destillaten, die Aromen von Gewürzen und Früchten aus aller Welt bieten – so heißt es zumindest. Als wir gerade unser frisch vertäutes Boot verlassen wollen, hält …
 
Folge 82 – Schnaps, kein Honig! Auf auf ins Hinterland nach Berlin! So oder so ähnlich könnte unsere Geschichte dieses Mal starten, wenn die letzte Episode Folge 81 – 1,2 oder 3: Welches Fass ist dabei? nicht bereits schon so geendet hätte. Na ja, natürlich knüpfen wir an den Teaser an und verköstigen etwas, was seine Wurzeln irgendwie in den USA h…
 
Folge 81 – 1,2 oder 3: Welches Fass ist dabei? Heute sind wir wieder mal mit einem flotten Dreier unterwegs – oder besser gesagt zwei flotten Dreiern. Aber keine Sorge, es sind alles Iren. Bei einem von ihnen sind wir mit einem jungfräulichen, einem in die Jahre gekommenen und einem Sherry unterwegs. (Hoffentlich hat spätestens jetzt jeder geschnal…
 
Folge 80 – Irgendwas mit Infused Whisky Die Sonne prasselt erbarmungslos auf den Asphalt. Ein ausgetrockneter Busch rollt über die Straße und nur wenige sind zu dieser Tageszeit unterwegs. Auch wir nicht. Einfach zu heiß. Trotzdem breitet sich eine Spannung aus, die für jeden in der Luft greifbar ist. Oder vielmehr eine gewisse Schärfe mit süßen No…
 
Folge 79 – Schenk’ Dänen mal reinen Whisky ein Kälte. Eisige Kälte. Und eine Mauer, so hoch und breit wie das Auge blicken kann – sehen wir heute nicht. Doch trotzdem gehen wir wieder einmal an unsere Grenzen und dringen in Gefilde jenseits von “Moin” und saftigen Punkten in Flensburg vor. In den Norden den wahren Norden.* Aber wir schweifen ab. De…
 
Folge 78 – Trinken für die Umwelt Trinken für den Umweltschutz? Klingt verrückt, ist aber so! Um nachhaltig zu genießen, muss man nicht auf Geschmack verzichten. In Folge 78 – Trinken für die Umwelt stellen wir euch deshalb 2 Destillen vor, die verschiedene Projekte in den Bereichen Natur- und Umweltschutz unterstützen. Namensgeber der ersten Desti…
 
Folge 77 – Billich willich Man mag es kaum glauben, aber es ist wieder so weit. Wir begeben uns einmal mehr auf Erkundungstour abseits des Weges. Vorbei an schwarzen Löchern und dunklen Wäldern wandern wir auf dem schmalen Pfad der Discounter Whiskys. Dem ein oder anderen läuft ein kalter Schauer über den Rücken, weil er sich noch zu gut an die Sch…
 
Folge 76 – Oranje tamtamje van de paarden en windmolens Wir haben es endlich geschafft! Nein, wir haben nicht etwa den heiligen Gral der Whisky-Welt gefunden, aber dafür betreten wir ein neues Land. Ein Land, welches uns geografisch eigentlich so nahe liegt wie kein anderes. Des Rätsels Lösung: Wir tasten holländischen Whisky. Der erste Kandidat ko…
 
Folge 75 – THE Irlands Wiesen und Pferde, soweit das Auge reicht. Na ja, nicht ganz, denn nur der erste Teil der Folge beschäftigt sich mit einer durchaus bekannten und etablierten Marke, die einen Zossen als Markennamen führt. THE Tyrconnell war aber nicht nur irgendein Hafermotor, sondern ein Rennpferd, das Geschichte schrieb. Apropos Geschichte.…
 
Folge 74 – Rye Society Was wohl 1776 alles so passiert sein könnte? “Unabhängig” davon verkosten wir zwei Rye – ist das nicht ein toller Reim? Vielleicht lassen wir es doch lieber sein, schriftlich weiter darauf einzugehen. Nur so viel vorweg, es geht über den Großen Teich und wir roggen das die Schwarte kracht. Spaß bei Seite. Dabei verschlägt es …
 
Folge 73 – Vom Dessert zum Freimeister Heute geht es in heimische Gefilde! Die Podcast-Crew begibt sich auf eine geschmackliche Reise von Bayern bis ins Münsterland. Wir erfahren eine Menge über italienische Süßweine und die Geschichte von Sizilien! Aber damit nicht genug: Wir lernen außerdem das Freimaurerkollektiv kennen und mit welchen Whiskys d…
 
Folge 72 – Mit Bahama Mama in den Frühling Es wird Frühling und was ist da besser, als diesen mit frischen Cocktails zu begrüßen! So macht sich die Podcastcrew auf, sich von Matthias etwas zaubern zu lassen. Da der Wunsch aus Folge 55 – Whiskylikör: Ein Likörchen für die Öhrchen bestand, den Southern Comfort seiner eigentlichen Bestimmung zuzuführe…
 
Folge 71 – Süße Versuchungen von GlenAllachie Nach vielen schlechten Wortspielen zum namensgebenden Whisky GlenAllachie, haben wir uns der Geschichte des Whiskys nur kurz gewidmet, da wir voller Vorfreude auf die beiden edlen Tröpfchen sind. Der 15-Jährige aus der Core-Range, der im Port-Wein-Fass reifte, tritt gegen die 2008 exklusive Edition, die…
 
Folge 70 – De pladde Hirsch Unendliche Weiten. Mais, soweit das Auge reicht. Ein Rohstoff, der vielseitig in der Nahrungsmittelindustrie eingesetzt wird und natürlich auch einen großen Beitrag zur Herstellung von Bourbon leistet. Ha ha, aber dieses Mal geht es nicht um Bourbon, nein, dieses Mal geht es um einen der beliebtesten (dazu sogar kalorien…
 
Folge 69 – Alte Verfassungsliebe rostet nicht In dieser “amourösen” Folge 69 blickt die Whiskey-Crew tief in die Geschichte Irlands und befasst sich im Zuge dessen mit der Gründung der Republik Irland. Lange waren wir nicht auf der Grünen Insel und so widmen wir uns so manchen Fragen, wie zum Beispiel welche Bedeutung die Farben der Flagge Irlands …
 
Folge 68 – Nach Taiwan mit dem King Car Asien hat mehr als nur ein Land zu bieten, in dem es Whiskey gibt. Und so besucht die Podcastcrew heute Taiwan. Da es hier nur eine Destille gibt, nämlich die Kavalan-Destille, fiel die Auswahl recht einfach. Wir schwelgen in Geschichten über Nacht-Märkte, außergewöhnliche Gerichte und träumen von Zeiten, in …
 
Folge 67 – Struppis Whisky-Eskapaden Lange ist es her, dass wir uns mit Belgien befasst haben. Diesmal geht es aber um die Comics des legendären Zeichners Hergé und nicht um irgendeinen Whisky. Über Christians Podcast-Leidenschaft ist die Whiskeycrew dabei schon wieder auf den Hund gekommen (Folge 31 – Auf den Hund gekommen), denn der Loch Lomond W…
 
Folge 66 – Hauptsache et funkt Es ist wieder soweit! Zum ersten Mal in 2022 ist Ladies Night und das bedeutet Silvi hat für uns wieder Whiskey-Liköre in petto. Allerdings hat Hendrik die Kentucky Highway American Blended Whisky Collection gefunden, als er verträumt im Norma shoppen war. Wie bei allen vorherigen Schnapszahlen muss die Podcastcrew si…
 
Folge 65 – Sie nannten ihn Hero Willkommen im Jahr 2022! Das neue Jahr bringt uns eine neue Audio-Ausstattung und mit dieser einen Whiskey Podcast 4.0, mit dem sich die Podcast-Crew von Grab The Glass aus dem Winterurlaub zurückmeldet! Und nicht nur das, wir starten auch noch mit einem echten Helden! Deutschland hat einen neuen Whiskey aus der uns …
 
Folge 64 – Heiße Weihnacht: Rückblick mit Punsch O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie treu sind deine Blätter! Man trinkt nicht nur zur Sommerzeit, nein, auch im Winter, wenn es schneit. So oder so ähnlich ging das Lied doch? Egal! In dieser Folge lassen wir noch einmal unsere persönlichen High- und Lowlights 2021 Revue passieren. Und was wir in diesem …
 
Folge 63 – Anglerlatein und Seemannsgarn In Folge 63 – Anglerlatein und Seemannsgarn folgen wir Wasserlebenwesen bis auf den Grund der Tiefsee und noch viel weiter. Wer jetzt denkt, dass das doch gar nicht geht, der hat den Titel der Folge noch nicht verinnerlicht. Wir folgen dem Lachs auf seiner Reise und erzählen von Ungeheuern und Wetterphänomen…
 
Folge 62 – Japanischer Whisky: Aus dem Fass in den Kreis Japan. Ein Land, das uns sowohl schmackhafte Getränke als auch wichtige Lebensweisheiten hervorgebracht hat. Und so ergründen wir in dieser Folge zwei der ältesten Weisheiten, der vom Nikka Whisky “vom Fass” , dessen Verwandte uns schon in der Vergangenheit begegnet sind (Folge 24 – Chita NIG…
 
Folge 61 – Whisky aus Island: Auf den Spuren von Floki Vulkane! Geysire! Wikinger! Margrét? Heute begeben wir uns fernab sanfter Gefilde und wagen die raue Überfahrt über den Atlantik. Dabei wurde uns von Schätzen einzigartiger Destillationskunst berichtet, die hier mit großer Sorgfalt hergestellt werden. Die Rede ist natürlich von Grön… äh Island.…
 
Folge 60 – Whiskey Geschichtsstunde: Jack Daniel’s Im Leben eines jeden kommt es immer mal wieder vor, dass er die Schulbank drücken muss. Manchmal auch mehrfach hintereinander. Es kann nun mal nicht jedes Fach ein Lieblingsfach sein. Aus diesem Grund beschäftigen wir uns neben dem Genuss von Whisky auch mit seiner Herkunft. Dabei muss es zwar nich…
 
Folge 59 – Made in Switzerland Nach einer neutralen und einstimmigen Abstimmung hat sich der Whiskey Podcast entschieden, mal wieder eine Schweizer Folge aufzunehmen. Wir tasten zwei neue Whiskeys aus altbekannten Destillen (aus Folge 15 – Wilhelm, Tell Us Something About Whisky) und schwelgen in Nostalgie über Kassetten und Schallplatten. Der Föhn…
 
Folge 58 – Das Schaf im Wolfspelz Heute hat es die mutigen Podcaster auf die Schafweide zur Wolfsjagd verschlagen! Ist Hendrik das schwarze Schaf der Gruppe? Stammt Jiggy wirklich vom Wolf ab? Was ist eigentlich Sheep Dip? Wie riecht ein verbrannter Wolf? Fragen über Fragen türmen sich auf als wir uns heute zu schottischen Whiskys treffen. Der erst…
 
Folge 57 – Whisky aus Österreich: Na bravo! Es ist soweit, die Kaiserin unter den Whiskyländern gibt sich die Ehre im Whiskey-Podcast! Um endlich Silvi zu ihrem Geburtstags-Whisky kommen zu lassen, haben wir uns heute in das Land zwischen Alpen und Donau gewagt, und da kann Hendrik mit Dialekten nicht an sich halten. Wir testen zwei interessante Ve…
 
Folge 56 – Halloween: Die Monster von Ardbeg Eine dicke Nebelschicht breitet sich in den Straßen aus, die einen rauchigen Geruch verschleiert. Das Klappern von leeren Flaschen tönt durch die Nacht und Gruppen von Monstern machen die Straßen unsicher. Wehe dem, der sich nicht ausreichend mit wohligen Erzeugnissen eingedeckt hat, denn es ist – ein Bl…
 
Folge 55 – Whiskylikör: Ein Likörchen für die Öhrchen Die 55 ist eine Schnapszahl? Von wegen! Der Grab-The-Glass-Whisky-Podcast kürt die 55 anlässlich zur neuen Folge zur Likörzahl. Da der Bezug zu unserer Lieblingsspirituose natürlich aber nicht fehlen darf, haben wir uns für Whiskylikör* entschieden. Zwischen ablehnender Haltung und völliger Aufg…
 
Folge 54 – Bulleit For My Whiskey Dieses Mal hat sich der Whiskey-Podcast wieder an das Frontier des Wilden Westens zum Erkunden neuer Whiskey-Klassiker gewagt! Hier erwarten uns neben der Geschichte eines modernen Klassikers des Bourbons auch die ein oder andere Überraschung in der Benennung von Städten. Warum Hendrik vorsichtig sein sollte, wenn …
 
Folge 53 – Talisker: Whisky mit Meerwert? Mehrwert für den Whisky-Podcast? Zumindest nicht für alle aus der Runde, denn eine von uns lebt von Anfang an in Furcht vor dem Rauch. Auch Geschichten aus 1.000 und einer Flasche sowie viele Zitate aus Schottland können da nicht helfen. Kontraste und maritime Noten begleiten uns heute auf der Reise in den …
 
Folge 52 – Was zum Kuckuck? Mit Folge 52 servieren wir euch ein Schmankerl aus dem Schwarzwald. Was dabei thematisch nicht fehlen darf, hängt in vielen Wohnräumen auf der Welt an der Wand. Wir glauben, dass wir euch des Rätsels Lösung nicht verraten müssen, oder? Oder doch? Was zum Kuckuck! Natürlich dreht sich nicht alles in der Folge um das liebe…
 
Folge 51 – Vamos a la whisky: Alle nach Malle Sommer, Sonne, Ballermann! Für Nebenberufler des guten Geschmacks darf es auch gern mal eine Auszeit im siebzehnten Bundesland sein. Doch gibt es hier mehr zu entdecken als Wodka-Maracuja im XXL Eimer? Oder Zwangsgestörte, die epileptische Anfälle zur dreißigsten Wiederholung von Helene Fischers Atemlos…
 
Folge 50 – Whisky Blindtasting Wir sind aus der Sommerpause wieder da und starten gleich voll durch mit etwas Besonderem: Podcast goes Video. Zu unserer 50. Jubiläumsfolge unseres Podcasts Grab The Glass wollten wir etwas Besonderes machen. Mit ein wenig Überredungskunst hier und da haben wir uns entschlossen, uns zum 1. Mal vor die Kamera zu wagen…
 
Folge 49 – Glenmorangie X – Unfassbare Sommer-Cocktails? Kennt ihr das auch? Ihr sitzt in einer lauen Sommernacht auf eurem Balkon, löffelt Marmelade und träumt von Millionen. Doch irgendetwas fehlt – das gewisse Etwas, vielleicht sogar etwas Unfassbares. Welcher Faktor könnte den Urlaub zu Hause perfekt machen? Wenn ihr wirklich eine Antwort auf d…
 
Folge 48 – Whisky-Cola-Dosen aus dem Discounter: Can the can? Na, habt ihr auch schon einmal Whisky-Cola-Dosen aus dem Discounter probiert und Erfahrungen gesammelt? Nein? Das verstehen wir! Schließlich haben uns vergangene Erlebnisse mit Discounter-Whiskys (Folge 5 – Geschmacklich auf Abwegen, aber auch Folge 30 – Geschmacklich auf Richtungswechse…
 
Folge 47 – Mackmyra: Versumpft in Schweden In dieser Folge sind wir nicht nur in dem Land mit der längsten Parkbank der Welt, sondern auch in der Heimat des Eulenfalters, den Sumpfgebieten jenes Landes. Die Rede ist natürlich von Schweden und in der neuesten Versumpft in Schweden haben wir uns auf die Jagd nach Bären …äh Beeren gemacht. In Schweden…
 
Folge 46 – Scotch Universe: Beam me up, Scotch Unendliche Weiten – aber doch gar nicht so weit weg. Der Grab The Glass Whisky Podcast erkundet das Sonnensystem und verkostet dabei Schotten, die sich vom Mond bis zum Pluto getraut haben. Zumindest in der Theorie. Ob wir wieder zu Hause ankommen oder uns unterwegs nicht doch der Sprit ausgeht, erfahr…
 
Folge 45 – Alkoholfreier Whisky: Verstehen Sie Spass? Bei alkoholfreiem Whisky ist es ein wenig wie mit Kindersekt. Ist verpackt wie Sekt, sieht aus wie Sekt, schmeckt aber völlig anders: Meist klebrig süß nach Pfirsich oder anderem Obst. Beim Whisky verhält sich das sehr ähnlich. Trotzdem wagen wir den Schluck über den Tellerrand und probieren für…
 
Folge 44 – Mit allen Fässern gewaschen Dieses Mal bilden wir uns weiter und trinken ausnahmsweise mal keinen Whisky. Das klingt vielleicht etwas gewagt, aber natürlich wären wir kein Whisky-Podcast, wenn es nichts damit zu tun hätte. Wir wagen den Blick über den Tellerrand hinaus und beschäftigen uns in unserer Jubiläumsfolge 44 – Mit allen Fässern…
 
Folge 43 – Darf es ein bisschen (Tulla-)more sein? Natürlich darf es das, und sogar noch ein bisschen mehr. Wir legen einen drauf und beschäftigen uns in dieser Folge mit zwei weiteren Vertretern der grünen Insel. Nicht Neuseeland und auch nicht Island, wir sind wieder in Irland unterwegs und haben uns mit der Tullamore-Destille in unserem Podcast …
 
Folge 42 – Whisky und der Sinn des Lebens Was ist der Sinn des Lebens? Diese Frage stellen wir uns doch alle hin und wieder. Zugegeben, wir haben die Antwort nicht selbst gefunden, sondern beziehen uns dabei auf bekannte (Welt-)Literatur, die uns auch nur eine vage Vorstellung gibt. Soviel vorweg, es hat mit der aktuellen Folgennummerierung zu tun.…
 
Folge 41 – Sex, Drugs and Rock ‘n’ Roll Folge 41 – Sex, Drugs & Rock ‘n’ Roll aus Schweden und den USA, sogar teilweise made in Germany. Und echte Rocker trinken Whisky, jeden Tag mindestens eine halbe Flasche davon. Darüber hinaus geht es in dieser Folge um giftige Skorpione, die die Motoren aufheulen lassen. Was es damit auf sich hat, was es wirk…
 
Folge 40 – Johnnie Blonde Cocktails: Mischen possible Geschüttelt – nicht gerührt! Es geht natürlich nicht um Martini, sondern um den neuen (Whisky-) Agenten Johnnie Blonde, der sich auf eine gefährliche Mission begibt: Cocktails. Unterstützt von Matthias, dem Barkeeper unseres Vertrauens, nehmen wir diesen potenziell lebensbedrohlichen Auftrag an.…
 
Folge 39 – Snacktime: Whisky auf Toast Abseits von Flüssignahrung in Form von Whisky, greifen wir zur Abwechslung mal auf feste Nahrung zurück. Natürlich wären wir kein Whisky-Podcast, wenn es dabei nicht auch irgendwie um Whisky ginge, oder? Allerdings haben wir auf feine Manieren und die passende Garderobe verzichtet, obwohl ein paar wirklich tol…
 
Folge 38 – Auf die Whiskys, fertig, trinkt! Begleitet uns an diesem wunderschönen sonnigen Freitag mit auf die Rennbahn. Zwei äußerst beliebte Bourbons gehen an den Start. Seid dabei, wenn der Startschuss fällt und fiebert mit! Die Pferde sind los in Folge 38 – Auf die Whiskys, fertig, trinkt! Wer wird das Rennen am Ende gewinnen? Die Favoriten des…
 
Folge 37 – Memory: Glen again Aois gu math – würde wohl so manch ein Landsmann zu unseren beiden heutigen Kandidaten sagen. Wir begeben uns wieder einmal in die Täler und treffen dieses Mal auf Whiskys aus zwei der ältesten und bekanntesten Destillerien Schottlands. Ob Glen und Glen im Alter besser geworden sind oder nicht vielleicht doch etwas “Ro…
 
Folge 36 – Zwei Whiskys für ein Halleluja Bekannt aus Film und Fernsehen ist die Legende, über die wir heute sprechen, allemal. Welche Legende wir meinen? Echt jetzt? Na ja, ok, hier ein paar Tipps, die euch vielleicht auf die Sprünge helfen könnten: er war Teilnehmer bei Olympia er war Besitzer einer eigenen Fast-Food-Kette er liebte Spaghetti / i…
 
Loading …

Краткое руководство

Google login Twitter login Classic login