#111 Ulrike Demmer über Karriereplanung

32:35
 
Поделиться
 

Manage episode 282226980 series 2467322
Сделано Business Punk / Audio Alliance и найдено благодаря Player FM и нашему сообществу. Авторские права принадлежат издателю, а не Player FM, и аудиоматериалы транслируются прямо с его сервера. Нажмите на кнопку Подписаться, чтобы следить за обновлениями через Player FM или скопируйте и вставьте ссылку на канал в другое приложение для подкастов.

Der Karriereweg von Ulrike Demmer ist alles andere als gradlinig. Die studierte Rechtswissenschaftlerin arbeitete in der Kommunikationsabteilung beim Radio, ehe sie die Journalistenschule besuchte, in der Spiegel-Redaktion anfing und schließlich das Hauptstadtbüro des RedaktionsNetzwerks Deutschland leitete. 2011 wurde sie für ihre Berichterstattungen mit dem Deutschen Reporterpreis und dem Nannen-Preis, zwei der wichtigsten deutschen Journalistenpreise ausgezeichnet. Im Fernsehen war sie in der rbb-Sendung „Thadeusz und die Beonachter“ zu sehen ehe sie 2016 als stellvertretende Regierungssprecherin ins Presse- und Informationsamt der Bundesregierung – und damit die Seiten – wechselte.

Ist Ulrike Demmer also eine „Karrierefrau“? Eine schwierige Bezeichnung, meint sie selbst, arbeitet allerdings daran, dem Begriff sein Stigma zu nehmen. Genau wie der „Quotenfrau“, denn Chancen, die sich bieten solle man ergreifen, erklärt sie in der neuen Folge HOW TO HACK. Warum sie sich, trotz eines beeindruckenden Lebenslaufs hinsichtlich ihrer Karriereplanung als eher entspannt einschätzt und das auch gut so sei, erzählt sie im ausführlichen Gespräch der Woche mit Tijen.

119 эпизодов