Artwork

Контент предоставлен Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Yogi, Life Coach, Gene Keys Guide, Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Life Coach, and Gene Keys Guide. Весь контент подкастов, включая эпизоды, графику и описания подкастов, загружается и предоставляется непосредственно компанией Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Yogi, Life Coach, Gene Keys Guide, Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Life Coach, and Gene Keys Guide или ее партнером по платформе подкастов. Если вы считаете, что кто-то использует вашу работу, защищенную авторским правом, без вашего разрешения, вы можете выполнить процедуру, описанную здесь https://ru.player.fm/legal.
Player FM - приложение для подкастов
Работайте офлайн с приложением Player FM !

#274 Deine Gedanken & Worte – Ein Kurs in Wundern

24:23
 
Поделиться
 

Manage episode 415486032 series 2306825
Контент предоставлен Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Yogi, Life Coach, Gene Keys Guide, Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Life Coach, and Gene Keys Guide. Весь контент подкастов, включая эпизоды, графику и описания подкастов, загружается и предоставляется непосредственно компанией Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Yogi, Life Coach, Gene Keys Guide, Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Life Coach, and Gene Keys Guide или ее партнером по платформе подкастов. Если вы считаете, что кто-то использует вашу работу, защищенную авторским правом, без вашего разрешения, вы можете выполнить процедуру, описанную здесь https://ru.player.fm/legal.

„Die Gedanken, die du denkst, sind mächtig…“
- EIN KURS IN WUNDERN, Ü-I.13.1:4

Wir erreichen so wenig, sagt der Kurs, weil unser Geist so undiszipliniert ist. Eine Sache, mit der unser Geist sehr undiszipliniert ist, sind die eigenen Gedanken und Worte zu beobachten und weiser zu wählen: „Die Gedanken, die du denkst, sind mächtig, und Illusionen sind ebenso stark in ihren Wirkungen, wie es die Wahrheit ist.“ Hier auf der menschlichen Ebene haben deine Gedanken und Worte – unabhängig von ihrer Quelle – eine Auswirkung auf dich und auf die Welt. Wir müssen uns tatsächlich immer hinterfragen, ob unsere Worte etwas erschaffen oder zerstören.

So ist es beispielsweise manchmal sehr weise, nichts zu sagen, anstelle von etwas zu sagen, was inhaltlich leer ist. Denn auch diese inhaltlich leeren Worte, die so schnell dahingesagt sind, erschaffen nicht – ergo zerstören sie – da sie auf das Ego einzahlen. Gedanken sind nicht nichtig. Jeder Gedanke trägt Energie und genau aus dieser Energie ist die Welt, die du siehst, geformt.

DAS EGO ZERSTÖRT

Seit dem 1. Januar 2024 geht's mit 365 Tage Wunder gemeinsam durch das Übungsbuch von "Ein Kurs in Wundern". 365 Audios werden begleitet von einer Gemeinschaft der Starken Gefährten, die sich einmal pro Woche auf Zoom trifft, um ihre Reiseerfahrung miteinander zu teilen, gemeinsam zu sein und so ihre Reise zu vertiefen. Es geht heimwärts! Komm' gern dazu.

Es gibt die Vergebung-zum-zerstören über die uns der Kurs in den Ergänzungen zum Werk berichtet und die wahre Vergebung. Wahre Vergebung erlöst dich von der Fehlwahrnehmung, dass du ein Körper bist und somit auch von den Fesseln des Ego, während dich die Vergebung-zum-zerstören an den Körper und die Illusionen des Ego bindet. Genau diese Idee können wir auch auf unsere Gedanken und Worte – ob nach innen oder außen gerichtet – anwenden. Es lohnt sich, dass du dich wieder und wieder hinterfragst, warum du die Dinge sagst, die du sagst und ob die Gedanken, die dein Geist dir grad anbietet, zerstören oder liebevoll sind.

Unsere Überzeugungen über diese Welt halten uns in Ketten oder nicht: „Es gibt keine nichtigen Gedanken. Alles Denken bringt Form auf irgendeiner Ebene hervor“, lesen wir im Textbuch und das Übungsbuch sagt über diese Idee der „nichtigen Gedanken“ noch dies: „Es gibt keine Vorstellung, die sich selbst mehr widersprechen würde als die der »nichtigen Gedanken«. Was die Wahrnehmung einer ganzen Welt entstehen lässt, kann man kaum »nichtig« nennen. Jeder deiner Gedanken trägt zur Wahrheit oder Illusion bei; entweder dehnt er die Wahrheit aus, oder er vervielfacht die Illusionen. Du kannst in der Tat das Nichts vervielfachen, aber dadurch wirst du es nicht ausdehnen.“

Begriffe, die ich heute nutze:

evil speech = böses Gerede

Songs, von Taylor Swift: White Horse & Thank you Aimee
Links für dich:
Alles über 365 Tage Wunder

Für 1-zu-1-Coachings auf Basis von "Ein Kurs in Wundern": https://www.happycoollove.de/coaching

Ich bin jetzt Gene Keys Guide: https://genekeys.com/g/peri-soylu/

Mehr zu den Gene Keys: https://genekeys.com/resources/ref/1967/

  continue reading

287 эпизодов

Artwork
iconПоделиться
 
Manage episode 415486032 series 2306825
Контент предоставлен Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Yogi, Life Coach, Gene Keys Guide, Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Life Coach, and Gene Keys Guide. Весь контент подкастов, включая эпизоды, графику и описания подкастов, загружается и предоставляется непосредственно компанией Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Yogi, Life Coach, Gene Keys Guide, Peri Soylu: Schülerin von Ein Kurs in Wundern, Life Coach, and Gene Keys Guide или ее партнером по платформе подкастов. Если вы считаете, что кто-то использует вашу работу, защищенную авторским правом, без вашего разрешения, вы можете выполнить процедуру, описанную здесь https://ru.player.fm/legal.

„Die Gedanken, die du denkst, sind mächtig…“
- EIN KURS IN WUNDERN, Ü-I.13.1:4

Wir erreichen so wenig, sagt der Kurs, weil unser Geist so undiszipliniert ist. Eine Sache, mit der unser Geist sehr undiszipliniert ist, sind die eigenen Gedanken und Worte zu beobachten und weiser zu wählen: „Die Gedanken, die du denkst, sind mächtig, und Illusionen sind ebenso stark in ihren Wirkungen, wie es die Wahrheit ist.“ Hier auf der menschlichen Ebene haben deine Gedanken und Worte – unabhängig von ihrer Quelle – eine Auswirkung auf dich und auf die Welt. Wir müssen uns tatsächlich immer hinterfragen, ob unsere Worte etwas erschaffen oder zerstören.

So ist es beispielsweise manchmal sehr weise, nichts zu sagen, anstelle von etwas zu sagen, was inhaltlich leer ist. Denn auch diese inhaltlich leeren Worte, die so schnell dahingesagt sind, erschaffen nicht – ergo zerstören sie – da sie auf das Ego einzahlen. Gedanken sind nicht nichtig. Jeder Gedanke trägt Energie und genau aus dieser Energie ist die Welt, die du siehst, geformt.

DAS EGO ZERSTÖRT

Seit dem 1. Januar 2024 geht's mit 365 Tage Wunder gemeinsam durch das Übungsbuch von "Ein Kurs in Wundern". 365 Audios werden begleitet von einer Gemeinschaft der Starken Gefährten, die sich einmal pro Woche auf Zoom trifft, um ihre Reiseerfahrung miteinander zu teilen, gemeinsam zu sein und so ihre Reise zu vertiefen. Es geht heimwärts! Komm' gern dazu.

Es gibt die Vergebung-zum-zerstören über die uns der Kurs in den Ergänzungen zum Werk berichtet und die wahre Vergebung. Wahre Vergebung erlöst dich von der Fehlwahrnehmung, dass du ein Körper bist und somit auch von den Fesseln des Ego, während dich die Vergebung-zum-zerstören an den Körper und die Illusionen des Ego bindet. Genau diese Idee können wir auch auf unsere Gedanken und Worte – ob nach innen oder außen gerichtet – anwenden. Es lohnt sich, dass du dich wieder und wieder hinterfragst, warum du die Dinge sagst, die du sagst und ob die Gedanken, die dein Geist dir grad anbietet, zerstören oder liebevoll sind.

Unsere Überzeugungen über diese Welt halten uns in Ketten oder nicht: „Es gibt keine nichtigen Gedanken. Alles Denken bringt Form auf irgendeiner Ebene hervor“, lesen wir im Textbuch und das Übungsbuch sagt über diese Idee der „nichtigen Gedanken“ noch dies: „Es gibt keine Vorstellung, die sich selbst mehr widersprechen würde als die der »nichtigen Gedanken«. Was die Wahrnehmung einer ganzen Welt entstehen lässt, kann man kaum »nichtig« nennen. Jeder deiner Gedanken trägt zur Wahrheit oder Illusion bei; entweder dehnt er die Wahrheit aus, oder er vervielfacht die Illusionen. Du kannst in der Tat das Nichts vervielfachen, aber dadurch wirst du es nicht ausdehnen.“

Begriffe, die ich heute nutze:

evil speech = böses Gerede

Songs, von Taylor Swift: White Horse & Thank you Aimee
Links für dich:
Alles über 365 Tage Wunder

Für 1-zu-1-Coachings auf Basis von "Ein Kurs in Wundern": https://www.happycoollove.de/coaching

Ich bin jetzt Gene Keys Guide: https://genekeys.com/g/peri-soylu/

Mehr zu den Gene Keys: https://genekeys.com/resources/ref/1967/

  continue reading

287 эпизодов

Все серии

×
 
Loading …

Добро пожаловать в Player FM!

Player FM сканирует Интернет в поисках высококачественных подкастов, чтобы вы могли наслаждаться ими прямо сейчас. Это лучшее приложение для подкастов, которое работает на Android, iPhone и веб-странице. Зарегистрируйтесь, чтобы синхронизировать подписки на разных устройствах.

 

Краткое руководство